Restaurant in Las Vegas
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Alles über Airlines, Flüge, Flughäfen, Reiseklassen und Allianzen - Erfahrungen und Tipps

THEMA: Streik am 15.01.2019 in Frankfurt

Streik am 15.01.2019 in Frankfurt 12 Jan 2019 14:02 #175152

  • RUN5
  • RUN5s Avatar
  • Offline
  • VegasJunior
  • Beiträge: 148
  • Dank erhalten: 6
Hallo Vegas Freunde,
Verdi hat für Dienstag 15.01.2019 einen Streik in Frankfurt angekündigt. Ich habe an diesem Tag einen Flug mit Condor nach Vegas gebucht (12.35 Uhr).

Natürlich habe ich mich jetzt schon mehrfach bei Condor gemeldet und nachgefragt was nun Sache ist, da ich bislang noch keine offizielle Stornierung meines Fluges von Condor erhalten habe und im Flugplan steht der Flug auch noch ganz normal drin.

Nun habe ich zwischenzeitlich mehrer Auskünfte von Condor bekommen und weiß jetzt nicht mehr was ich Glauben soll. Zum einen erzählt mir die Dame im Kundencenter, dass der Flug auf jeden Fall startet und ich frühzeitig da sein soll, damit ich rechtzeitig durch die Sicherheitskontrolle komme.

Zum anderen erzählt man mir, dass der Flug nicht startet und ich umbuchen soll. :S
Falls ich die Umbuchung am 17.01.2019 annehme, befüchte ich aber, dass der Flieger überbucht ist und ich dann auch wieder mit kruen Hosen da stehe :dry:

Hat der ein oder andere von Euch schon einmal Erfahrungen gemacht?
Welchen Tipp könnt Ihr mir vielleicht geben.

Danke für Euere Rückmeldung :)
Letzte Änderung: 12 Jan 2019 14:10 von RUN5.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Streik am 15.01.2019 in Frankfurt 12 Jan 2019 14:25 #175154

  • BJ21
  • BJ21s Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 972
  • Dank erhalten: 184
Hi,

die Aussage das der Flug nicht startet und eine Umbuchung empfohlen wird ist zur Zeit sicherlich richtig, das steht ja auch hier: www.fraport.de/de/unternehmen.html sowie in ähnlicher Form unter www.condor.com/de/wichtiger-hinweis/seite-hinweis.jsp.

Ich würde auf den Flug am Donnerstag umbuchen solange es noch geht (auf die Idee werden ja noch einige kommen) und online für den Flug einchecken sobald es möglich ist.


VG
BJ
Letzte Änderung: 12 Jan 2019 14:28 von BJ21.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Streik am 15.01.2019 in Frankfurt 12 Jan 2019 17:33 #175156

  • Simone_JJ
  • Simone_JJs Avatar
  • Offline
  • VegasJunior
  • Beiträge: 342
  • Dank erhalten: 170
Keine Ahnung, nur eine Idee: Da steht ja, dass Transit möglich sein wird. Vielleicht fragst du mal bei der Hotline ob sie dir einen Zubringer vom nächstgelegenen Flughafen dazu buchen können? Das hätte den Vorteil, dass du Dienstag statt Donnerstag im Flieger nach Vegas (Baby) hockst. Sofern der Flieger fliegt. Aber ich denke mal dass so ein Langstrecken-Nonstopflug wohl von nicht wenigen Passagieren mit Umstieg in FRA lebt? Auf andere Flughäfen ausgewichen ist Condor nur bei Kanaren -Flügen, was auch Charter sein kann... spräche auch dafür dass FRA-LAS abhebt..

Drücke die Daumen und hoffe in eigener Sache, dass nicht Ende der Woche mal wieder DUS an der Reihe ist. :S
Letzte Änderung: 12 Jan 2019 17:36 von Simone_JJ.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Streik am 15.01.2019 in Frankfurt 13 Jan 2019 12:22 #175162

  • RUN5
  • RUN5s Avatar
  • Offline
  • VegasJunior
  • Beiträge: 148
  • Dank erhalten: 6
Vielen Dank für Euere Einschätzung BJ21 & Simone_JJ :)

Nach langen hin und her, haben wir uns nun doch für eine Umbuchung unseres Fluges entschieden. Uns ist das Risiko zu Groß am Dienstag vor dem Gate zu stehen und der Flieger hebt nicht ab.

Condor hat uns nun umgebucht auf Donnerstag 17.01.2019 von Frankfurt über Seattle nach Vegas. Der nächste Direktflug wäre dann erst wieder am 23.01.2019 gewesen. Also haben wir diese kostenfreie Umbuchung halt in Kauf genommen. Wir sind dann zwar 4 Stunden länger unterwegs, aber das müssen wir halt so hinnehmen. Zudem sind wir jetzt auch noch 1 Tag länger in Vegas als geplant. Wir hatten 9 Tage gebucht jetzt sind es 10 Tage. :woohoo:

Somit war für uns Problem 1 gelöst. Nun kam aber noch Problem 2 (Hotelumbuchung)auf uns zu.
Da wir bei Expedia eine Click&Mix Reise gebucht haben, mussten wir uns nach der Umbuchung der Airline natürlich auch bei Expedia melden, damit diese uns die Umbuchung im Planet Hollywood erledigt.

Und jetzt wird ess spannend.....

Expedia konnte wohl keine Umbuchung unseres Zimmers mehr vornehmen und musst sich wohl direkt mit dem Hotel komunizieren. Nach gut 2 Stunden dann der Rückruf von Expedia. Der freundliche Herr von Expedia erkläre mir, dass er meinen Aufenhalt im Planet Hollywood vom 15.01.2019-24.01.2019 (9 Tage) stornieren konnte. Er hat uns jetzt auch den neuen Aufenthalt vom 17.01.2019-27.01.2019 (10 Tage) fest gebucht. Das Planet Hollywood hat aber nun einen Preis für 10 Tage in Höhe von 3.100 EUR aufgerufen.
Bezahlt hatte ich im September für 9 Nächte runde 1.085 EUR . Die Differenz hat nun aufgrund der Kombibuchung "Click&Mix" dankenswerterweise Expedia übernommen :woohoo:

Fazit:
In meinem Fall hat es sich also absolut ausgezahlt vielleicht etwas mehr zu bezahlen und bei einem Reiseveranstalter zu buchen. Den Stress mich dann noch mit dem Resort auseinander zu setzen blieb mir somit erspart und auch die Mehrkosten....Immerhin über 2.000 EUR wurden übernommen.Zudem wurde auch noch der 1 Tag mehr bezahlt. In diesem Fall muss ich jetzt echt mal ein Lob auf Expedia aussprechen.

Ich hoffe dass alle, die Ihren Flug in den nächsten Tagen noch vorhaben, von den Streiks verschont bleiben.

Viva Las Vegas....Wir kommen am Donnerstag :woohoo:
Letzte Änderung: 13 Jan 2019 12:25 von RUN5.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Streik am 15.01.2019 in Frankfurt 13 Jan 2019 21:45 #175166

  • redangel
  • redangels Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 1575
  • Dank erhalten: 344
Schön das es für Euch eine noch akzeptabel Lösung hab und Ihr euch jetzt wieder auf die Reise freuen könnt.

Expedia hat im Hintergrund flexible Möglichkeiten an und kann die Hotelzimmer mit ein paar Tagen Vorlauf ohne Probleme anpassen. Ich hatte letzten Kunden so es auch Probleme mit dem Flug gab. Flüge umbuchen hat sich Expedia direkt an Airport gekümmert. Hotel hab ich dann mit Bellagio direkt geklärt um kein Storno durch zu späte Anreise zu riskieren.

Das mit den Streiks ist echt nervig, gerade wenn man sich auf seinen wohlverdienten Urlaub freut.

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.


12 2007&2008 DE/MGM&Palazzo
10 2009&2010 LH/Delano/Venetian/Aria
05/09 2014 KLM/Aria/MB/Cosmo
05 2015 KLM/MB/Aria
05&09 2016 AF/MB/Aria/Cosmo
09 2017 KLM/MB/Aria/Cosmo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.630 Sekunden
Copyright by Vegas Infos 2003 - 2018