Restaurant in Las Vegas

Ausflug zum Hoover Dam
mit dem Auto von Las Vegas


Hoover Dam Tickets und Video
kostenlos, keine Tickets erforderlich | Hoover Dam Video

Hoover Dam in NevadaHoover Dam in Nevada, ca. 55 Minuten von Las Vegas entfernt

Der Hoover Dam befindet sich etwa 45 Meilen südöstlich der Stadt Las Vegas. Er wurde nach dem 31. Präsidenten der USA Herbert Hoover benannt. Mit dem Mietwagen können Sie dieses spektakuläre Ausflugsziel bequem über den Highway 115 Southeast erreichen. Seit dem Jahr 2011 wird der Colorado River von einer Brücke überspannt. Der kleine Fußweg lohnt sich, denn von der Brücke aus offenbart sich ein beeindruckendes Fotomotiv.
Wenn Sie nicht auf eigene Faust aufbrechen möchten, haben Sie auch die Möglichkeit eine geführte Tour zum Hoover Dam zu buchen.

Der Hoover Dam wurde in der Zeit von 1931 bis 1936 gebaut. Dabei handelt es sich um einen riesigen Betonwall mit einer gigantischen Höhe von 221 Metern und einer Länge von 379 Metern. Damit ist der Hoover Dam der größte Staudamm der USA. Mit dem Damm wird der berühmte Colorado River gezähmt und es wird Strom für viele Haushalte sowie für die Neonreklamen der Stadt erzeugt.

Die Geschichte des Damms präsentieren Ihnen zahlreiche interessante Videos, Fotos und Ausstellungen im Visitor Center. Von hier aus können Sie auch spannende Führungen zu den Generatoren unternehmen. Die Staudamm-Tour führt Sie mit dem Aufzug in das Innere des Bauwerks. Für Erwachsene kostet die Führung 15 Dollar und Senioren ab 61 Jahren sowie Kinder von vier bis 16 Jahren zahlen den ermäßigten Preis von 12 Dollar.

Details für einen Ausflug zum Hoover Dam
Entfernung: ca. 45 Meilen / 73 km
Fahrzeit: ca. 55 Minuten
Eintrittspreis: kostenlos (optional: Buchung einer Staudamm-Tour, Ticketpreise zwischen $12 und $15)

Hoover Dam Verweise
Offizielle Internetseite - hier klicken

Ausflugsziel bewerten

3.57142857143 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 3.57 (7 Bewertungen)
Copyright by Vegas Infos 2003 - 2018