Restaurant in Las Vegas


Willkommen im Forum von Las Vegas Infos


In unserem Forum findest Du viele Mitglieder die Tipps und Hintergrundwissen über Las Vegas teilen. Du findest Reiseberichte,
Hotel Informationen, Neuigkeiten über Las Vegas, Bilder, Tipps & Tricks, Wissenwertes über sog. Comps, und vieles mehr!

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Auswandern, Arbeiten, Praktikum, Gesetze und Themen zur Gründung von Firmen in Las Vegas

THEMA: Dollars gegen Euros tauschen

Re:Dollars gegen Euros tauschen 24 Jan 2015 08:20 #154339

Gut das ich vor 4 Monaten schon einmal getausch habe. :laugh: :cheer:

Der frühe Vogel fängt den Wurm.

Gruß Fischi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


***************************************************
www.fischermark.de
***************************************************

Re:Dollars gegen Euros tauschen 24 Jan 2015 16:24 #154344

nicht schecht , hab auch noch ein paar rumliegen...........

und trotzdem.........Ich glaub er geht nocht pare

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Daytona 22.

Dollars gegen Euros tauschen 20 Feb 2015 15:51 #154921

  • vLV
  • vLVs Avatar
  • Offline
  • VegasJunior
  • VegasJunior
  • Beiträge: 333
  • Dank erhalten: 3

crabs1 schrieb: gerade getauscht, 1 Euro = 1,10 Dollar :woohoo: :woohoo:



WOW !!!
Glückwunsch !!! :laugh: :laugh: :laugh:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

05 Terrib.
08 Sah.-Terrib.
09 Sah.-PH-NYNY
10 Sah.-Flam.-IP-Excal
10 Ballys-CC-Flam.
11 Ballys-Terri.-Flam.
11 Stra.-Orl.-Lux
12 Plaza-Rio-Orl.-Flam.
14 Stra.-RR-PH-TI

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dollars gegen Euros tauschen 05 Mär 2015 09:53 #155156

Wird nicht besser werden................Devisenkurs
1.00 Euro / 1.10 Dollar
und bei Tausch auf der Bank gibts momentan auf meiner Hausbank
1.00 Euro / 1.06 Dollar ausbezahlt............... :silly: :silly:


de.finance.yahoo.com/waehrungen/waehrung...rom=EUR;to=USD;amt=1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dollars gegen Euros tauschen 05 Mär 2015 09:59 #155157

Wer ein Konto bei der Spaßkasse hat, möchte vielleicht in Erwägung ziehen, Traveller Cheques online zu bestellen. Da gibt es heute noch 1,11 US$ für den Euro.

LG LG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 x Luxor, 1 x BW Mardi Gras, 16 x Mandalay Bay, 3 x The Hotel, 3 x Wynn, 2 x Venetian, 2 x Aria, 3 x Cosmopolitan, 1 x MGM, 2 x M Resort, 3 x Encore

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dollars gegen Euros tauschen 05 Mär 2015 14:13 #155167

Weiß jmd zufällig wie der Kurs aussieht wenn ich Euro direkt im Casino beim Cashier wechsel? Kommen da auch Gebühren dazu oder ist der Wechselkurs einfach schlechter wie der Devisenkurs?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dollars gegen Euros tauschen 05 Mär 2015 14:34 #155168

Wechselkurs ist deutlich schlechter. Von Casino zu Casino unterschiedlich,
aktuell würde ich mal tippen statt 1,10 $ gibts max 1,03 $ !?!?

VG FH

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 x Las Vegas seit 2009

9 x MGM Grand
3 x Excalibur
2 x Signature / Mirage / Planet Hollywood / Luxor / Flamingo / Bally´s
1 x Wynn / Elara / Paris / Monte Carlo / Tropicana / Treasure / Golden Nugget / Orleans / South Point / American Best / Hooter´s
Letzte Änderung: von Full Haas.

Re:Dollars gegen Euros tauschen 05 Mär 2015 15:46 #155170

Also ich kann nur empfehlen eine Kreditkarte zu besorgen und von dieser geld abzuheben. Die abrechnungskurse sind tagesgenau. Ich mache es in Amerika immer so, dass ich Sachwerte und hotels mit der amex zahle und Geld gebe ich mit der Visa Karte ab.
Wenn der Kurs grad scheisse steht, dann ist das halt so. Da kann man nix machen.

Oder was ich noch nie gemacht habe: resortkredit direkt ans casino überweisen. Wie da die Umrechnungskurse sind weiß ich nicht.


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re:Dollars gegen Euros tauschen 05 Mär 2015 16:30 #155171

DerMicha schrieb: Also ich kann nur empfehlen eine Kreditkarte zu besorgen und von dieser geld abzuheben. Die abrechnungskurse sind tagesgenau. Ich mache es in Amerika immer so, dass ich Sachwerte und hotels mit der amex zahle und Geld gebe ich mit der Visa Karte ab.
Wenn der Kurs grad scheisse steht, dann ist das halt so. Da kann man nix machen.

Oder was ich noch nie gemacht habe: resortkredit direkt ans casino überweisen. Wie da die Umrechnungskurse sind weiß ich nicht.


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Geld vorab überweisen ist unter 10.000$ einfach zu aufwändig. Verbunden mit jeder Menge Papierkram und auch "Interviews" vor Ort. Abgesehen davon fallen hier doppelt Überweisungskosten an für den Transfer ins Ausland und dem Währungswechsel; gleiches noch einmal für die Rücküberweisung. Man sollte übrigens dann auch entsprechend spielen dort, das wird nämlich erwartet da es auch Aufwand fürs Casino ist.

Der Aufwand mit zusätzlichen Kreditkarten ist mMn auch unnötig; auch wg Schufa-Einträgen und entsprechendem Papierkram.

Das einfachste ist, einfach 2-3$ pro ATM-Abbuchung vor Ort zu zahlen (für 1000$ / Tag) und fertig. Das sind dann max. 10$ Gebühren bei den meisten (3000$ reichen ja für den Standard-Pauschaltouristen) und damit sollte es erledigt sein.

Full Haas schrieb: Wechselkurs ist deutlich schlechter. Von Casino zu Casino unterschiedlich,
aktuell würde ich mal tippen statt 1,10 $ gibts max 1,03 $ !?!?

VG FH

der Kurs ist meist besser, als in Deutschland bei der Bank Euro in Dollar zu tauschen. In der Regel ziehen die Casinos 2-5 cent/Dollar ab, gute Erfahrungen habe ich hier im Mirage mehrfach gemacht. Ist aber unterschiedlich von Group zu Group und Casino zu Casino.

Abgesehen davon finde ich diese ganze Diskussion absurd. Der Dollar hat 30% oder mehr verloren in den letzten 6 Monaten grob gesagt. Dies macht einfach 1000 Euro oder mehr an Kosten für den Standard-Urlaub und nun sucht man wieder händeringend nach 30$ Ersparnis beim Währungswechsel.

Für alle aus dem Bereich Köln/Düsseldorf biete ich für 20 Euro pauschal als Aufwandsentschädigung unlimited Dollar zum aktuellen Börsenkurs an. Nur persönliche Übergabe, 500$ minimum!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von chris2x.

Re:Dollars gegen Euros tauschen 05 Mär 2015 19:28 #155173

chris2x schrieb: Für alle aus dem Bereich Köln/Düsseldorf biete ich für 20 Euro pauschal als Aufwandsentschädigung unlimited Dollar zum aktuellen Börsenkurs an. Nur persönliche Übergabe, 500$ minimum!


Du lügst. Du lügst doch! B)

Bitte posten Sie ein Foto von ihrem Penis und dem Berg von $-Noten, damit ich beurteilen kann, wie da die Verhältnismäßigkeit ist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

In­of­fi­zi­eller Harmoniebeauftragter
Letzte Änderung: von Jolly.

Re:Dollars gegen Euros tauschen 05 Mär 2015 22:57 #155175

Hey Chris,
Es gibt auch prepaid Kreditkarten:
An der Tanke einfach besorgen, aufladen, und los geht die wilde Fahrt... Ganz unkompliziert und ohne Schufa -> null aufwand


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dollars gegen Euros tauschen 06 Mär 2015 06:03 #155176

Ist es nicht Scheiss egal ob man für 1,10 oder 1,04 tauscht.... Der kurs Ist mies und wird es wohl auch bleiben.

Chris du befindest dich nicht zufällig mal im Osten des Landes in den kommenden 2 Monaten ? Könnte 5000$ in bar brauchen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dollars gegen Euros tauschen 06 Mär 2015 06:51 #155177

@ Jolly:


@ patZn2412:
Hab mich gestern für CL-Finaltickets beworben, wenn ich welche bekomm bin ich dann in Berlin zum Finale (glaube 06.06.), ansonsten eher nicht.

@ DerMicha:
und sowas wird überall anerkannt, zB beim Checkin? Meine Frau hat von der Firma eine debit-Kreditkarte in den USA bekommen; mit der konnte sie nicht überall bezahlen. Bin mir nicht sicher, ob es nun das gleiche ist...
Grundsätzlich gefällt mir die Idee einfach nicht, für Urlaub oder paar Euro Ersparnis an Gebühren eine separate Karte zu besorgen (Verwaltungsaufwand inklusive). Ich habe eine Karte, entweder lebe ich mit den dazugehörigen Bedingungen/Kosten oder suche nach einer Alternative; aber etwas "on top" ... nix für mich.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von chris2x.

Dollars gegen Euros tauschen 06 Mär 2015 07:39 #155178

Hatte 2010 auch eine prepaid Karte der Sparkasse dabei und konnte damit nicht Einchecken im signature... Weiß nicht ob sich das nun geändert hat aber damals haben diese Karten nicht überall funktioniert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dollars gegen Euros tauschen 06 Mär 2015 07:43 #155180

Empfand die Kurse bei den Casions (MB und Aria bei mir) immer deutlich besser als die der hiesigen Spaßkasse.

Ansonsten kann ich die DKB-Visa vollstens empfehlen. Kostenfreie Karte, kostenloses Abheben vor Ort bis 1.000$ alle 24 Std. und 10k im Abrechnungsmonat.
Alle am Casino-ATM fälligen Gebühren mit Belegen nach Rückkehr einreichen und die Gebühren werden erstattet.
Und obwohl es meine Zweitkarte ist, ist mein Schufa-Score nicht gesunken. ;)

Was ist denn ne Debit Kreditkarte? Ich kenne die Frage "Debit (also Maestro) or Credit?" an der Kasse und weiß dann schon, daß ich ne ID zucken muss bei Credit, aber das ich auch beides mit Ja beantworten könnte! :blink:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dollars gegen Euros tauschen 06 Mär 2015 08:01 #155181

Was ist denn ne Debit Kreditkarte?


Eine Kreditkarte ohne "Credit"-Funktion, d.h. du kannst Geld aufladen (wie bei Prepaidkarten für's Handy und wie bei Credit-KK auch), dich aber nicht verschulden (Saldo auf Debit-KK ist immer >=0 €).

debit = SOLL
credit = HABEN

Mit "Debit" ist wohl die EC-Karte gemeint... hier ist das Risiko für den Händler geringer, daher musst du auch deine ID nicht zeigen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von wwi05d.

Dollars gegen Euros tauschen 06 Mär 2015 08:13 #155182

Also ne Prepaid-KK!? :huh:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dollars gegen Euros tauschen 06 Mär 2015 08:13 #155183

die Karte meiner Frau hat ein MasterCard-Symbol und kann im Internet bei random Händlern eingesetzt werden um via _Kreditkarte_ zu bezahlen.
Trotzdem ist es eine debit-Card, die eben Einschränkungen hat und afaik beim Checkin zB nicht akzeptiert wird. Daher der Zweifel, ob die (anonymen?) Prepaid-Karten von Tankstellen diese Leistungen bieten, die auch eine "normale" Kreditkarte bietet.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dollars gegen Euros tauschen 06 Mär 2015 08:21 #155184

Debitkarten auch mit Symbol Visa oder MC sind keine Creditkarten. Debitkarten ziehen die Beträge immer direkt vom verfügbaren Rahmen des Bankkontos ein, dehalb ist eine Funktion von "Amount Blocking" wie in vielen Hotels und bei Autovermietungen praktiziert, auch nicht möglich.
www.financescout24.de/geldanlage-banking...en-die-richtige.aspx

LG LG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

9 x Luxor, 1 x BW Mardi Gras, 16 x Mandalay Bay, 3 x The Hotel, 3 x Wynn, 2 x Venetian, 2 x Aria, 3 x Cosmopolitan, 1 x MGM, 2 x M Resort, 3 x Encore

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dollars gegen Euros tauschen 06 Mär 2015 09:01 #155185

Nochmal zusammenfassend (mein letzter Beitrag war unpräzise):

Debitkarte = z.B. Girocard, Maestrocard (ohne Hochprägung)

MasterCard- und Visa-Debitkarten = Debitkarte, die wie eine Kreditkarte aussieht (Hochprägung, aber mit Aufdruck "Debit"), hauptsächlich in den USA verbreitet

Prepaidkarte = Guthabenkarte, d.h. im eigentlichen Sinne keine Kreditkarte, nur Debitfunktion (Guthaben >0)

Kreditkarte = "echte" Kreditkarte mit Kreditfunktion (Guthaben <0)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von wwi05d.
Moderatoren: JuVoPasqualeredangelromy_smorningstar
Ladezeit der Seite: 0.693 Sekunden
Copyright by Vegas Infos 2003 - 2019
Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein, sie erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Wenn Du diese Seite weiter nutzt, erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden, ebenso mit unserer Datenschutzrichtlinie.
zur Datenschutzerklärung OK