Restaurant in Las Vegas


Willkommen im Forum von Las Vegas Infos


In unserem Forum findest Du viele Mitglieder die Tipps und Hintergrundwissen über Las Vegas teilen. Du findest Reiseberichte,
Hotel Informationen, Neuigkeiten über Las Vegas, Bilder, Tipps & Tricks, Wissenwertes über sog. Comps, und vieles mehr!

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Nach über 3 Jahren Pause -Endlich wieder Vegas-

Nach über 3 Jahren Pause -Endlich wieder Vegas- 27 Apr 2019 10:02 #176102

-Tag 14 (25.12.2018)

Der letzte vollständige Tag. Für heute ist nichts Festes geplant, außer das die Koffer schon mal grob vorgepackt werden. Wir wollen morgen früh nicht den Stress haben das wir kurz vor dem Auschecken erst anfangen alles zusammen zu suchen. Was wir natürlich völlig vergessen haben ist, das heute ein Feiertag ist. Viele Restaurants und Fast Food Läden haben geschlossen. Wir machen uns mittags auf den Weg den Strip entlang zu Dennys. Laut Homepage hatte dieser nämlich geöffnet. Das Innenleben war doch schon etwas in die Jahre gekommen und man bemerkte gleich, dass das Personal heute unterbesetzt ist. Trotz vieler wartender Gäste wurden nicht alle Tische besetzt. Die Kellner würde es sonst unmöglich schaffen alle Gäste zu bedienen. Nach einiger Zeit bekamen wir einen Tisch und unsere wirklich sehr freundliche Kellnerin entschuldigte sich für das Chaos und das der Service heute leider etwas länger dauern wird da auch die Küche unterbesetzt ist.
Für uns gar kein Problem. Wir wollen uns nicht abhetzen und sie tat uns sogar schon etwas leid. Die Amerikaner sind sowas irgendwie nicht gewöhnt und andere Gäste behandelten sie nicht gerade Fair.
Trotz der vielen Arbeit und der vielen Gäste die sie bedienen musste blieb sie nett und kümmerte sich um alles. Nach dem Essen hielten wir einen kleinen Kriegsrat ab. Wir wollten ihr eine kleine Weihnachtsfreude machen und überlegten wieviel Trinkgeld wir geben. Zusätzlich zum normalen Trinkgeld beim Bezahlen der Rechnung stecken wir Ihr gemeinsam 50$ zu und wünschen ihr noch frohe Feiertage. Sie hat sich sichtlich gefreut und somit waren wir auch zufrieden.


Mittlerweile ist auch schon wieder fast der komplette Tag rum. Durch die Abreise Morgen ist die Stimmung nicht gerade die Beste. Einerseits freut man sich auch wieder drauf nach Hause zu kommen, schließlich habe ich Weihnachten ohne meine Freundin verbracht. Andererseits würde man auch gerne ewig hier bleiben.

So wird der Tag mal wieder entspannt zu ende gebracht. Wir gehen am Abend nochmal raus zu den Fontänen. Es ist sehr windig, die Vorstellung findet zwar statt aber mehr als 2 Shows schaffen wir nicht zu sehen. Da wurde es uns dann doch etwas zu Kalt.
Beim gemütlichen Slot spielen im Aria passiert dann aber noch etwas sehr erfreuliches. Ich sitze an einem Automaten in der nähe des Playersclub als auf einmal eine Angestellte vorbei kommt und mich nach meinem Namen fragt. Sie gratuliert mir dazu das ich soeben den Gold Status erspielt habe und drückt mir eine neue Playerscard in die Hand. Ich freue mich riesig darüber. Ich gehe zu F und M und sage nur trocken "Ab sofort gibt es kein Self Parking mehr, wir haben wieder Gratis Valet" :laugh: :laugh:

So geht der letzte Abend sehr Glücklich zu Ende.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: BJ21, Itschie, vegasfieber, Nima2202, Baronin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nach über 3 Jahren Pause -Endlich wieder Vegas- 27 Apr 2019 10:18 #176103

-Letzter Tag

Zum letzten Tag gibt es leider nicht viel zu Sagen. Wir haben um 11 Uhr aus dem Aria ausgescheckt und die Koffer ins Auto geladen. Der Rückflug mit BA geht ja erst am Abend. Wir vertreiben uns noch ein paar Stunden im Kasino und machen uns dann auf den Weg in den Wal-Mart. Wir haben pro Koffer noch ca. 2kg Platz. Für meine Schwester muss ich noch ein paar Utensilien zum Backen einkaufen und jeder nimmt sich noch Schokolade oder Beef Jerky mit um auch die letzten Lücken im Koffer zu füllen. Anschließend gehen wir noch bei Chilis Essen und dann ist der Urlaub auch schon vorbei. Mietwagen abgeben, noch etwas Zeit am Flughafen Totschlagen und wir sitzen im Flieger Richtung London und anschließend Richtung Hannover. Ich habe zum Glück fast den kompletten Rückflug durchgeschlafen, was es wesentlich erträglicher machte.

In Hannover wurden wir dann noch von den Zoll Beamten zur Seite genommen und befragt wo wir herkommen. Wir Antworteten das wir 2 Wochen in Las Vegas waren. Sofort wurden die Beamten hellhörig und fragten ob wir jetzt Millionäre sind und Bargeld über 10000€ dabeihaben.
Wir lachten los und damit hatte sich die Sache auch schon gegessen ;)
Folgende Benutzer bedankten sich: Itschie, vegasfieber

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nach über 3 Jahren Pause -Endlich wieder Vegas- 27 Apr 2019 10:44 #176104

Zusammenfassung

Da ich es auch immer sehr interessant finde wo Preislich die Urlaube liegen hier eine Kostenübersicht.

Wir hatten Kosten pro Person von 1478€, zusammen also 4434€.
Das waren die Fixkosten für den Gesamten Urlaub inkl. Mietwagen.
-Flug mit British Airways vom 12.12. bis 26.12
- 3 Nächte Golden Nugget (Gold Tower Queen Room)
- 4 Nächte Luxor (Pyramid Deluxe Queen Room)
- 7 Nächte Aria (Upgrade gekauft auf High Floor Queen Room mit Strip View)
- 14 Tage Mietwagen Midsize SUV von Dollar

Nach mehreren Preisvergleichen wurde wie folgt gebucht: Die Flüge und die 3 Tage Golden Nugget wurden über Expedia als Click&Mix gebucht. Das Luxor und Aria wurden direkt beim Hotel gebucht.

Spieltechnisch wurden leider Verluste eingefahren. Aber damit rechnet man zum Glück ja vorher und verliert nur das was man auch verlieren kann.
M = 5000$ am ATM gezogen und noch ca. 1300$ mit nach Hause genommen
F = 4000$ am ATM gezogen und noch ca. 800$ mit nach Hause genommen
Ich = 3000$ am ATM gezogen und noch ca. 700$ mit nach Hause genommen

Und nun kommt noch etwas für uns sehr erfreuliches. Für dieses Jahr war nicht wirklich ein Vegas Urlaub geplant. Ich mache neben der Arbeit noch eine Weiterbildung und habe Ende des Jahres ein haufen Prüfungen vor mir. Also haben wir gedacht das es erst Anfang 2020 wieder was wird. Aber wie man ja so ist, guckt man auch öfter mal in seinen Mlife account. und vor 4 Wochen stellten wir erfreut fest das wir alle ein paar Gratis Nächte im Account haben. Also würde fix was zusammen gebastelt und am 8.5. also in knapp einer Woche, geht es wieder los.
Insgesamt 13 Nächte komplett gecompt.
Ich freu mich riesig drauf. Und diesmal habe ich mir eine GoPro gekauft und will mal versuchen ob ich es schaffe eine Art kleines Video Tagebuch zu machen.

Ich hoffe es hat euch gefallen, wenn ich jemanden mit dem Bericht eine Freude machen konnte dann hat sich das Schreiben gelohnt.

Abschließend will ich euch aber natürlich noch zeigen was mit den 1$ chips passiert ist B)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: BJ21, urmel, Luxory, Itschie, Nummero 9, vegasfieber, Mirage, Klausens, DatBoiD, Kurier und 11 weitere User haben sich zudem bedankt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nach über 3 Jahren Pause -Endlich wieder Vegas- 27 Apr 2019 12:47 #176106

Danke für diesen ausführlichen Reisebericht - ich halte mich mit diesen Berichten über Wasser, da ich selber aus beruflichen Gründen immer noch nicht weiss, ob ich meinen jährlichen WSOP-Trip machen kann oder nicht. Umso schöner, mit solchen Berichten quasi mitreisen zu können.....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nach über 3 Jahren Pause -Endlich wieder Vegas- 27 Apr 2019 15:18 #176109

Danke für deinen tollen Bericht und coole Idee mit deinem Weihnachtsgeschenk!

Es macht immer Spaß andere Berichte zu lesen und zu erfahren wie andere ihre Zeit in Vegas erleben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nach über 3 Jahren Pause -Endlich wieder Vegas- 28 Apr 2019 19:02 #176119

Auch ich möchte mich bedanken. Leider habe ich deinen Bericht erst jetzt entdeckt, hatte aber auch nachträglich sehr viel Spaß dabei!
Bin auch eine große Cocktailfreundin, musste aber zum Glück noch nie einen kompletten Tag wegen der Folgen in die Tonne treten. Bei zwei Wochen Aufenthalt ist etwas Zeit zum Ausnüchtern wohl verschmerzbar. Kommt vor. Und natürlich gelten in Vegas andere Maßstäbe als zuhause.
Also Danke schön!!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nach über 3 Jahren Pause -Endlich wieder Vegas- 30 Apr 2019 11:59 #176126

Also mich hat Dein Bericht sehr erfreut, vielen Dank! Eigentlich würde ich mich ja schon mal revanchieren wollen, aber in der Regel fliege ich allein für ein paar Tage und zocke, saufe und fresse in der Hauptsache - da wäre mein Bericht für den Leser vermutlich nicht abendfüllend ...
2 x habe ich mich auch so abgeschossen, dass der nächste Tag im Eimer war (an sich nicht so schlimm bei 26 Aufenthalten, aber da diese immer nur im Schnitt bis max. 5 Tage dauern, dann doch ärgerlich) , aber immerhin hatte man dann am Vorabend besonders viel Spaß. Viel Vergnügen und Erfolg beim nächstem Trip! Übermorgen in 6 Wochen ist es bei mir auch eeendlich wieder soweit ....

VG Itschie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nach über 3 Jahren Pause -Endlich wieder Vegas- 30 Apr 2019 16:44 #176130

Ebenso Danke meinerseits für Deinen coolen Bericht .
Mit etwas Glück oder Zufall könnten Wir uns in Sin City über den Weg laufen.Bin ab 15 Mai für 10 Tage in Las Vegas.
Meine Hotels sind das Paris,dann Luxor und zum Ende das Rio .Alles auf Comp:)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nach über 3 Jahren Pause -Endlich wieder Vegas- 04 Mai 2019 14:48 #176157

Es freut mich zu hören das es euch gefallen hat. Das ermutigt mich doch wieder einen zu schreiben.
Und mein Bericht handelt ja quasi auch nur vom Zocken, Saufen und Essen :)
Also mein Rat an Itschie, wenn du Lust hast einen zu schreiben dann einfach los. Ich bin mir sicher das Forum wird ihn mögen. Ich verschlinge auch jeden Reisebericht, egal was der Autor in seinem Urlaub alles so gemacht hat.

Und sollte jemand der hier mitlesenden mich in den nächsten 2 Wochen in Vegas erkennen, einfach anquatschen. Dann gebe ich nen Bier aus ;)
Folgende Benutzer bedankten sich: Klausens, German_guy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nach über 3 Jahren Pause -Endlich wieder Vegas- 05 Mai 2019 17:53 #176159

Zocken, Saufen und Fressen.....in Vegas beginnen gute Geschichten selten mit nem vitaminreichen Salat..:)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Pädagoge78.

Nach über 3 Jahren Pause -Endlich wieder Vegas- 30 Jun 2019 13:37 #176490

Geiler Bericht - Macht Spaß!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"If you shoot - you die next!" - Reservoir Dogs-
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: JuVoPasqualeredangelromy_smorningstar
Ladezeit der Seite: 0.378 Sekunden
Copyright by Vegas Infos 2003 - 2019
Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein, sie erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Wenn Du diese Seite weiter nutzt, erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden, ebenso mit unserer Datenschutzrichtlinie.
zur Datenschutzerklärung OK