Restaurant in Las Vegas


Willkommen im Forum von Las Vegas Infos


In unserem Forum findest Du viele Mitglieder die Tipps und Hintergrundwissen über Las Vegas teilen. Du findest Reiseberichte,
Hotel Informationen, Neuigkeiten über Las Vegas, Bilder, Tipps & Tricks, Wissenwertes über sog. Comps, und vieles mehr!

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Der nächste Las Vegas Aufenthalt - Reiseplanungen und Tipps für die nächste Reise.
  • Seite:
  • 1

THEMA: Telefon Karten las Vegas wie heißen die?

Telefon Karten las Vegas wie heißen die? 09 Feb 2022 10:17 #178996

Hallo

Ich bin die nächste Zeit in las Vegas und wollte die Namen der Prepait Telefon Karten
wiessen wie heißen die genau? In las Vegas was gibt für welche? Und wo bekommt mann die am besten?

LG
Elvis

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Telefon Karten las Vegas wie heißen die? 09 Feb 2022 21:44 #178997

Meinst Du Prepaid SIM Karten oder die klassischen Telefonkarten für's Festnetz?

Falls es um SIM Karten geht, gibt es H2O, AT&T und T-Mobile als Anbieter. Die SIM-Karten kann man teilweise schon in Deutschland kaufen, aber deutlich teurer als in USA direkt. Meines Wissens gibt es von T-Mobile USA einen Prepaid plan speziell für Touristen, der nur eine gewisse Zeit gültig ist und dann ausläuft (T-Mobile Shops gibt es in USA ziemlich viele - einfach googeln welcher der nächste zu Deinem Hotel ist, H2O PrepaidKarten habe ich auch schon im Walmart gesehen)

Wenn Dir eine Datenkarte ausreicht und Du eine eSIM als zweite SIM Karte in Deinem Smartphone verwenden kannst, ist evtl. die App Airalo für Dich interessant. Habe sie gerade in USA genutzt und hat gut funktioniert (iPhone XS).

Ansonsten gibt es aber auch von den deutschen Mobilfunkanbietern schon Reise-Optionen die man für eine bestimmte Zeit zubuchen kann um in USA günstiger zu telefonieren / roamen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von highflyer888.

Telefon Karten las Vegas wie heißen die? 09 Feb 2022 21:54 #178998

Oje, bei der allgemeinen Frage weiss man kaum was man schreiben soll.

Ich fang mal an:

1.) das Mobilfunknetz in den USA nutzt teilweise andere 3G/4G/5G-Frequenzbereiche wie wir in Europa. Wenn Du in den USA bist, empfängst Du mit einem "iPhone für den Europäischen Markt" nur einen Teil der Frequenzen.
Daher gibt es ellenlage Diskussionen welcher Netzbetreiber besser ist. Tatsächlich hängt es aber auch von deinem Smartphone ab.

2.) einer der (seriösen) Shops vor Ort ist der große T-Mobile-Laden am Strip neben dem MGM. Dort werden auch speziell Prepaidkarten für Touristen aus aller Welt verkauft

3.) bei AMAZON, eBay und Co tummeln sich viele Händler die Prepaidkarten verkaufen (u.a. von Lyca-Mobil). Problem hier: Es sind meist "Wegwerfrufnummern", d.h. Prepaidkarten deren Telefonnummern immer wieder neu vergeben wurden. Es ist sehr wahrscheinlich dass dann irgendwelche Leute auf deinem Handy (mit der Lyca-Mobil-Karte) anrufen und dich vollquasseln. Das ist der unerwünschte Nebeneffekt, wenn Du eine "billige" Karte von Lyca kaufst.

Wäge ab ob die Extrem billig willst (und dann nachts irgendwelche Spinner auf der Prepadikarte anrufen) oder ob Du eine original Netzbetreiber Prepaidkarte kaufst, die ein paar Dollar mehr kostet, aber meist eine "neue Rufnummer" enthält, oder zumindest bei der die Rufnummer zuvor für einige Jahre gesperrt war, bevor diese neu vergeben wurde.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von kommodore1.

Telefon Karten las Vegas wie heißen die? 10 Feb 2022 10:24 #178999

@ Elvis 44:
Die dramatische Beschreibung von kommodore1 halte ich für vollkommen übertrieben.

Tatsache ist, das Du mit einem handelsüblichen, einigermassen aktuellem Smartphone keinerlei Probleme mit Empfang und Signalstärken in den Ballungsgebieten und sämtlichen touristischen Bereichen haben wirst.

Tatsache ist auch, das wir bei jedem USA Urlaub (und das sind > 30 in 10 Jahren mittlerweile) immer aus Deutschland heraus vorab (meist bei ebay) SIM-Karten für die USA kaufen und kein einziges Mal einen unbekannten oder irrtümlichen Anruf erhalten habe.

Der Aufwand für Dich als Touri ist am kleinsten, wenn Du einfach vorab in Deutschland die SIM kaufst und das Mengengerüst und Zeitraum frei entscheiden kannst, diese online aktivierst und fertig. Dann kannst Du noch im Flugzeug nach der Landung los legen.
Ansonsten müsstest Du Zeit und möglicherweise Geld (Taxi oder so) vor Ort investieren um irgendwo in einen Store vor Ort zu gehen um dieses Thema anzugehen.

Eine eSIM ist eine gute Alternative, um Deine deutsche Nummer parallel zur US Nummer weiter zu betreiben. Da gibts mittlerweile einige Anbieter, funktioniert fehlerfrei - so nutze ich privat und geschäftlich ebenfalls parallel auf dem gleichen iPhone.

Also mein Ratschlag: auf ebay.de irgendein Angebot kaufen und das Thema ist abgehakt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Telefon Karten las Vegas wie heißen die? 10 Feb 2022 18:47 #179000

Ich kann da Chris nur recht geben. Hatten immer bei Ebay Karten gekauft. Diese waren soweit ich weiss immer von Lyca und nurzen das t-mobile netz. Habe erst gestern wieder welche gekauft. 2 stück Lyca Karten mit 7Gb Datenvolumen für je ca. 18€.
Sind ab Aktivierung 30 Tage nutzbar. Wir aktivieren sie nächsten Monat ein paar tage vor Abflug. Bisher null Probleme mit dem Telefonieren oder Internet gehabt. Auch kamen noch nie irgendwelche Anrufe.
Ich weiss nicht was sie direkt dort kosten. Aber so ist es für mich weniger stressig wenn ich schon vor dem Urlaub alles erledgt habe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Telefon Karten las Vegas wie heißen die? 11 Feb 2022 06:49 #179003

  • Frod
  • Frods Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 634
  • Dank erhalten: 117
Servus, ich sehe es auch nicht traumatisch, ABER, ich hatte bereits zweimal Karten, wo ich andauernd Anrufe hatte. Bis mir kurz klar war, das mich ja keiner kennen kann, habe ich die Anrufe stumm geschaltet. Und da ich keine Kinder habe, betraf es auch garantiert nicht mein Kind, weswegen die Schule anrief ;-)
In so fern sollte man im Hinterkopf haben, wenn man die SIM bei (in meinem Fall) Amazon kauft. Auch wenn meine Vorredner dies nicht erlebt haben.

Ich hatte ansonsten nie Probleme beim Empfang und hatte meist T-Online.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Frod. Begründung: Rechtschreibfehler u.a. dank Auto“Korrektur“

Telefon Karten las Vegas wie heißen die? 11 Feb 2022 09:42 #179004

Wofür noch Sim Karten ? Jedes Hotel hat mittlerweile perfektes W Lan kostenlos. Selbst Whats App Anrufe über W Lan kostenlos. private/geschäftliche e-mails laufen ja auch über W Lan.....Hab im Dez. nichts vermissst / Extrakosten gehabt.
Und im Urlaub muss man doch nicht wirklich zwingend den halben Tag surfen und telefonieren wenn man sich mal ausserhalb der W Lan-Zonen auf der Strasse befindet.... zumindest nicht in Vegas B)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von crabs1.

Telefon Karten las Vegas wie heißen die? 11 Feb 2022 10:53 #179005

  • Frod
  • Frods Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 634
  • Dank erhalten: 117
Also ich hab selten WLAN wenn ich gerade im Auto unterwegs bin. Sitze in meinen Urlauben nicht nur im Vegas.
Auch ist es weniger nervig, wenn man sich nicht alle paar Meter für ein neues WLAN Netz freischalten muss.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Telefon Karten las Vegas wie heißen die? 11 Feb 2022 16:45 #179006

In unserem Fall wollen wir sie hauptsächlich nutzen für google maps. Machen eine kleine Rundreise. Nebenbei sind telefonate nach deutschland gratis.
Aber ja, direkt in Vegas ist es nicht unbedingt notwendig.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Telefon Karten las Vegas wie heißen die? 12 Feb 2022 06:32 #179009

cyboslash schrieb: In unserem Fall wollen wir sie hauptsächlich nutzen für google maps. Machen eine kleine Rundreise. Nebenbei sind telefonate nach deutschland gratis..


dafür natürlich erforderlich... ich habe bei letzter Rundreise einfach bei meinem Vetrag die Option USA Datenpass dazugebucht (Telekom) zwar teuer mit (ernnere mich an 29,90 für 30 Tage) aber bei ner Usa Rundreise die rund 7 T gekostet interessieren diese 10/15 Euro nicht wirklich...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Telefon Karten las Vegas wie heißen die? 12 Feb 2022 11:16 #179010

Wir haben immer mit der Handy App Navmii offline navigiert. Die Karten kannst du vorab runterladen und auch Favoriten / Ziele erstellen, die dann per GPS navigiert werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Telefon Karten las Vegas wie heißen die? 14 Feb 2022 09:01 #179023

Wie immer empfehle ich die kostenlose (sehr gute) "Here we go" App. Karten vom jeweiligen Bundesstaat können runtergeladen werden und das Navi steht einem TomTom in nichts nach

Oder man sucht sich im Hotel über WLAN die Route raus und kann auch in Google Maps eine Offline Navigation starten. Ebenfalls habe ich es schon öfters gesehen das die Navis in den Mietwagen (welches ja heutzutage jedes Auto hat) gar nicht mehr gesperrt werden und somit auch ohne Aufpreis nutzbar sind

Gruss
RC

P.S. Da lob ich mir unsere CH Netzbetreiber. Mittlerweile ist eigentlich bei jedem Abo so zwischen 4GB bis unbegrenzt Daten in den USA dabei

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von rollercoaster.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: JuVoPasqualeredangelromy_smorningstar
Ladezeit der Seite: 0.152 Sekunden
Copyright by Vegas Infos 2003 - 2019
Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein, sie erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Wenn Du diese Seite weiter nutzt, erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden, ebenso mit unserer Datenschutzrichtlinie.