Restaurant in Las Vegas


Willkommen im Forum von Las Vegas Infos


In unserem Forum findest Du viele Mitglieder die Tipps und Hintergrundwissen über Las Vegas teilen. Du findest Reiseberichte,
Hotel Informationen, Neuigkeiten über Las Vegas, Bilder, Tipps & Tricks, Wissenwertes über sog. Comps, und vieles mehr!

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Essen und Trinken in Las Vegas. Tipps und Restaurant Eröffnungen
  • Seite:
  • 1

THEMA: Neue Trinkgeld Sitten

Neue Trinkgeld Sitten 16 Mai 2019 20:47 #176238

Hallo Leute !

Ich würde gerne Eure Meinung zu der mittlerweile überall üblichen, sagen wir, Trinkgeldaufforderung und Euren Umgang damit hören.

Wir besuchen seit Jahrzehnten die USA ein oder zweimal pro Jahr. Der erste Kontakt mit dieser 'Technik' war in 2016 im Selbstbedienungsrestaurant des One World Tower in New York.
Nachdem wir selbsttätig die Speisen unserer Wahl auf ein selbstverwaltetes Tablett gestellt, unsere Getränke abgezapft und alles zur Kasse getragen haben, hat man uns dort ein Panel entgegengestreckt, auf dem wir antippen sollten, ob wir die Serviceleistung mit 15, 18 oder 20 Prozent honorieren wollen. Wir waren da wirklich baff und haben das Ansinnen als New Yorker Größenwahnspinnerei harsch abgelehnt.

Das ist jetzt drei Jahre her und wie ihr vermutlich wisst, hat sich diese Sitte überall in den USA verbreitet. Ist in Las Vegas genau so normal geworden wie in Californien, Texas oder Florida. Egal. Zumindest, wenn man mit Kreditkarte zahlt, wird einem das kleine Maschinchen hingehalten mit der freundlichen Aufforderung 'Select the percentage of tipping.......blabla' . Natürlich auch in Las Vegas. Sei's am Buffeteingang, bei Starbucks oder sogar im Fast Food wie z.B. bei Five Guys. Immer wird man aufgefordert, stattliches Trinkgeld auf die Rechnung zu setzen, oft genug bevor der Service überhaupt erbracht wurde.

Bitte nicht falsch verstehen. Wir geben gerne schnell und wie wir denken auch angemessen Trinkgeld, aber in den letzten Jahren nervt mich das Vorher-Zahlen ziemlich.

Und da man weder in deutschen noch in amerikanischen Foren was darüber liest, frage ich mich natürlich, bin ich der Einzige, der das komisch findet ?
Schon immer stand bei Starbucks oder manchmal auch beim Fast Food das grosse Glas am Tresen und schon immer war´s normal, da einen oder auch zwei Dollar reinzustecken.
Aber heute ist die Erwartungshaltung offenbar gerne 20 % von 20 Dollar beim Kaffee holen. Wofür ? Dafür, dass die ihren Job machen und Kaffee in einen Becher füllen ?
20 Prozent bei 35 Dollar Five Guys. 7 Dollar dafür, dass die einen Burger braten ?
20 Prozent von 80 Dollar am Buffet. 16 Dollar dafür, dass schon seit Jahren Getränke- und Kaffeeselbstbedienung vorherrscht und ausser gelegentlichem Teller abräumen kein Service mehr erbracht wird ?

Natürlich habt ihr Recht, wenn ihr jetzt anmerkt, dass man ja nicht mit vorgehaltener Waffe gezwungen wird, das zu akzeptieren, aber wir beobachten dennoch an uns, dass der Druck und das Unbehagen durch diese Praxis wächst.

Vielen Dank für ein paar Schilderungen dazu, wie ihr damit umgeht.
Folgende Benutzer bedankten sich: JuVo, Luxory, Bender84

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Neue Trinkgeld Sitten 17 Mai 2019 06:10 #176239

Ich ignoriere die Aufforderung beim Bezahlen an der Buffetkasse, und betätige den Button NO auf dem Kartenleser.
Natürlich geben wir in Restaurants mit Service ein angemessenes Trinkgeld wenn der Service stimmt.
Z.b. 2 fach Tax auf den Bruttopreis, wenn wir Coupons etc. einsetzen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Steini

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Neue Trinkgeld Sitten 17 Mai 2019 06:32 #176240

Das ist in der Tat nervig, aber kennen wir so nicht.

Zumal ich bei einem FastFood Restaurant kein Trinkgeld gebe.

Ich hole ja das Essen selber und räume das Tablett selber ab.

Lieber ab und zu was in das Tip-Schweinchen am Tresen geben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Neue Trinkgeld Sitten 17 Mai 2019 06:42 #176241

Ich denke man muss dieses Thema von zwei Seiten her betrachten.

Es ist ja allgemein bekannt, dass die Fixlöhne beim Amerikanischen Servicepersonal sehr gering sind und gerade in der Gastronomie das Trinkgeld einen nicht unwesentlichen Anteil am Gesamteinkommen der Servicekräfte ausmacht. Daher bin ich bei entsprechender Leistung auch gerne bereit 15-20% Trinkgeld zu geben.

Allerdings ist es mir wichtig selber zu entscheiden, was ich gebe. Daher sehe ich das genau gleich JuVo und clicke die Trinkgeldaufforderung beim KK-Gerät weg. Bei einem Buffet tippe ich in Cash bevor ich den Tisch verlasse. Hier und da ein paar Dollars in ein Tip-Glas, klar.

Aber ganz ehrlich, Tinkgeld bei einem Fastfood- oder Selbstbedienungsrestaurant wo ich ja die ganze Arbeit (Essen holen, Tisch suchen, Tisch abräumen) mache? No Way...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Bender84.

Neue Trinkgeld Sitten 17 Mai 2019 07:02 #176242

Wir händeln es ähnlich.
An der Kasse wird die Zahlung per No bestätigt und dann
bei vernüftigen Service mit Cash vor Ort getippt. Bei Uber
mach ich es genauso.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


12 2007&2008 DE/MGM&Palazzo
10 2009&2010 LH/Delano/Venetian/Aria
05/09 2014 KLM/Aria/MB/Cosmo
05 2015 KLM/MB/Aria
05&09 2016 AF/MB/Aria/Cosmo
09 2017 KLM/MB/Aria/Cosmo
Letzte Änderung: von redangel.

Neue Trinkgeld Sitten 17 Mai 2019 09:33 #176245

War kürzlich in New York. Taxi zum Flughafen zum Festpreis. Netter, hilfsbereiter Kerl fährt uns. Hab dann auf dem Gerät mit Kreditkarte bezahlt. Dort tauchte dann ein Feld für das mögliche Trinkgeld auf. Ich hatte die Wahl zwischen 20, 25 oder 30%!!! Hab dann 20% angetippt. Gebe gerne, und auch gutes Trinkgeld. Aber 25, bzw. 30% empfinde ich als Wucher. Die üblichen Felder mit 15, 17 oder 30 % Trinkgeld bei Restaurants usw. sind gerechtfertigt, aber das?
By the way - dort ist UBER teurer als ein Taxi. Die Preise für UBER sind abhängig von der Nachfrage! UBER-Trinkgeld zahle ich immer später, nach Erhalt der Bestätigungs-Email über einen Button in der mail.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Neue Trinkgeld Sitten 17 Mai 2019 10:38 #176246

Hallo Bronto,

ich meine mal gelesen zu haben, dass von dem Tringeld, was über die Uber App gezahöt wird,
auch Gebühren abgezogen werden, sprich Uber mit dran verdienst. Daher geb ich das Trinkgeld
immer Cash beim aussteigen.

Teurer als Taxi ist ja auch krass. :ohmy:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


12 2007&2008 DE/MGM&Palazzo
10 2009&2010 LH/Delano/Venetian/Aria
05/09 2014 KLM/Aria/MB/Cosmo
05 2015 KLM/MB/Aria
05&09 2016 AF/MB/Aria/Cosmo
09 2017 KLM/MB/Aria/Cosmo

Neue Trinkgeld Sitten 17 Mai 2019 15:34 #176249

redangel schrieb: Hallo Bronto,

ich meine mal gelesen zu haben, dass von dem Tringeld, was über die Uber App gezahöt wird,
auch Gebühren abgezogen werden, sprich Uber mit dran verdienst. Daher geb ich das Trinkgeld
immer Cash beim aussteigen.

Teurer als Taxi ist ja auch krass. :ohmy:


Ja so kenne ich das auch und gebe dem Fahrer ne gute Bewertung per App, aber Cash in die Hand!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Neue Trinkgeld Sitten 18 Mai 2019 09:12 #176255

redangel schrieb: Hallo Bronto,

ich meine mal gelesen zu haben, dass von dem Tringeld, was über die Uber App gezahöt wird,
auch Gebühren abgezogen werden, sprich Uber mit dran verdienst. Daher geb ich das Trinkgeld
immer Cash beim aussteigen.

Teurer als Taxi ist ja auch krass. :ohmy:


Mir hatten mehrere Fahrer bestätigt, dass über die App das Trinkgeld versteuert wird und Uber diesen Betrag abzieht. Daher hätten die Fahrer gerne Cash. So würde der Betrag nirgends auftauchen. Ich gebe das Trinkgeld mal so und mal so.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Flamingo - 2010/11/12/13/14/16/17
Aria - 2017/18
Cosmopolitan - 2018
Mandalay Bay - 2019?

Neue Trinkgeld Sitten 19 Mai 2019 00:49 #176258

Jetzt spinnen die hier in Las Vegas wirklich rum und allmählich wird es unverschämt.
Heute waren wir im Bass Pro Shop und haben dort ein T Shirt gekauft. An der Kasse wurde auf dem KK-Lesegerät tatsächlich nach dem Trinkgeld gefragt :angry:

Marion

PS
Als die junge Frau an der Kasse meinen erstaunten Blick sah ?, hat sie allerdings von alleine auf den NON Button getippt.
Jürgen
Folgende Benutzer bedankten sich: Steini, Jessie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Letzte Änderung: von JuVo.

Neue Trinkgeld Sitten 19 Mai 2019 19:06 #176259

Also uns ist dass vor 2 Jahren zum ersten Mal an irgendeinem Buffet aufgefallen. Mittlerweile ist das ja wirklich an jedem x-beliebigen Self-Service-Restaurant angekommen. In einem Restaurant tippen wir immer anständig aber bei Selbstbedienung drücke ich konsequent "No Tip" - auch wenn es meist in dramatischen rot abgebildet ist :)
Folgende Benutzer bedankten sich: Steini

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Las Vegas Reisen:
2009 - Hooters
2010 - Imperial Palace
2012 - Monte Carlo
2013 - The Venetian
2014 - Elara
2015 - Elara
2016 - Linq
2016 - Elara
2017 - Cosmopolitan

Neue Trinkgeld Sitten 20 Mai 2019 11:56 #176267

Leuts, das sind halt Amis, die versuchen das halt. So sind sie halt......

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Neue Trinkgeld Sitten 20 Mai 2019 16:41 #176270

Hallo Reisende,

vielen Dank für das Teilen Eurer Beobachtungen. Ich habe den Eindruck, daß Ihr das auch seltsam findet und weitgehend ignoriert. Ich bin dann mal gespannt wann die Geräte auf dem Nachttisch im Hotel steht, damit ich da auch mein täglich Trikgeld eingeben kann. :dry:
Schöne Grüße Euch
Steini
Folgende Benutzer bedankten sich: Daytona22

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: JuVoPasqualeredangelromy_smorningstar
Ladezeit der Seite: 0.444 Sekunden
Copyright by Vegas Infos 2003 - 2019
Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein, sie erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Wenn Du diese Seite weiter nutzt, erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden, ebenso mit unserer Datenschutzrichtlinie.
zur Datenschutzerklärung OK