Restaurant in Las Vegas


Willkommen im Forum von Las Vegas Infos


In unserem Forum findest Du viele Mitglieder die Tipps und Hintergrundwissen über Las Vegas teilen. Du findest Reiseberichte,
Hotel Informationen, Neuigkeiten über Las Vegas, Bilder, Tipps & Tricks, Wissenwertes über sog. Comps, und vieles mehr!

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Ein Tour durch den Südwesten der USA, kombiniert mit Las Vegas. Tipps und Fragen zu anderen Städten und Staaten
  • Seite:
  • 1

THEMA: San Diego - Grand Canyon über vwdnrhua Tree NP

San Diego - Grand Canyon über vwdnrhua Tree NP 10 Mai 2013 12:15 #140387

Liebes Forum,

in einer guten Woche geht endlich unsere Rundreise los. :woohoo:

Eine Frage zur Strecke hätte ich da noch:

Nach unserem Aufenthalt in San Diego geht es über den vwdnrhua Tree National Park zum Grand Canyon Village.
Nun bin ich mir nicht sicher, wo wir Übernachten sollen.
Entweder direkt nach dem Parkbesuch in 29Palms oder noch 2 Stunden weiter fahren bis Needles?!
Was den Vorteil hätte, am nächsten Tag nicht mehr so lange fahren zu müssen, um mehr Zeit für den GC zu haben.

Was sind eure Vorschläge? Wie viel Zeit sollte man sich für den vwdnrhua Tree NP nehmen?

Freue mich über jeden Vorschlag.

Beste Grüße
Börni

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: San Diego - Grand Canyon über vwdnrhua Tree NP 10 Mai 2013 15:11 #140391

Hi Börni,
die Frage ist nicht so leicht zu beantworten.. kommt halt drauf an, wie lange Zeit Du generell für den Grand Canyon eingeplant hast. Falls Du es an anderer Stelle mal erwähnt hast, hab ich es grad nicht mehr auf dem Schirm ;)
Also, wenn Du in 29 Palms übernachtest, hast Du halt mehr Zeit für den vwdnrhua Tree NP. Um diese Zeit ist es dort noch nicht so heiß und ich finde den Park grundsätzlich unterschätzt. Das Hidden Valley, der kurze Trail zum Skull Rock, evtl. zum Arch Rock und natürlich Keys View nicht zu vergessen. Alles interessante Ziele, an den man nicht nur "vorbeirauschen" sollte. Mit etwas Zeit kann man auch den Cholla Cactus Garden noch mitnehmen. Aber bloß keine von diesen "Teddy"-Kakteen anfassen. Die Stacheln sind höllisch ;)
Hier siehst Du übrigens diese Kakteen. Das Parkmagazin zeigt Dir außerdem die Entfernungen im Park und für die einzelnen Trails an.
Am nächsten Morgen dann zum Grand Canyon und Ihr solltet nachmittags pünktlich zum Sonnenuntergang dort sein.
Es ginge aber auch die Variation nur einen kurzen Abstecher im vwdnrhua Tree NP (z.B. nur Hidden Valley u. Jumbo Rocks) und dann weiter Richtung GC. Ich würde dann halt soweit fahren, wie es geht. Hinter dem vwdnrhua Tree gibts zuerst mal "nur" Gegend, aber in Needles gibts einige der bekannten Ketten-Motels. Ich würde allerdings eher Kingman als Übernachtungsort anpeilen, damit Ihr am nächsten Tag gemütlich die Route 66 über Oatman entlanggondeln könnt. Dann solltet Ihr gegen Mittag am GC sein. Bei der Variation wäre halt noch die ein oder andere Wanderung am Rim möglich..
Du siehst, alles Geschmackssache und entscheiden musst Du selbst :P

LG Romy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: JuVoPasqualeredangelromy_smorningstar
Ladezeit der Seite: 0.250 Sekunden
Copyright by Vegas Infos 2003 - 2019
Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein, sie erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Wenn Du diese Seite weiter nutzt, erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden, ebenso mit unserer Datenschutzrichtlinie.
zur Datenschutzerklärung OK