Restaurant in Las Vegas


Willkommen im Forum von Las Vegas Infos


In unserem Forum findest Du viele Mitglieder die Tipps und Hintergrundwissen über Las Vegas teilen. Du findest Reiseberichte,
Hotel Informationen, Neuigkeiten über Las Vegas, Bilder, Tipps & Tricks, Wissenwertes über sog. Comps, und vieles mehr!

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Hilfe rund ums zocken. Tricks, Tipps und Neuigkeiten der Casinos in Las Vegas

THEMA: braucht man eine kredit karte ??

Aw: braucht man eine kredit karte ?? 14 Mai 2011 10:38 #113279

bece schrieb: bei "bezahlten" KK ist die Schwelle da weitaus höher (eigene Erfahrungen aber auch von anderen Usern /usa-reise forum z.b)


Meine Kreditkarte (bezahlte, von der Bank bei der ich arbeite) wurde nach meinem Trip auch automatisch gesperrt. Ich habe weder Hotel noch Flug damit bezahlt, und auch demnach keine übermäßig hohen Umsätze damit generiert.

Allerdings kam es denen wohl suspekt vor, dass ich 10 Tage lang täglich 5 Coke am Automaten mit der CC bezahlt habe :pinch:.

Das Abrechnungsunternehmen gibt jedoch nicht mal mir als Bankmitarbeiter Auskunft darüber, warum die Karte tatsächlich gesperrt wurde. Alles nur Vermutungen. Musste dann eine Neue bestellen.

Lg
Maumann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: braucht man eine kredit karte ?? 14 Mai 2011 16:20 #113306

Lucky777 schrieb: Du schreibst du kommst am Ende immer plus / minus 0 raus. Würdest du das als reines Glück bezeichnen, oder hast du eine Strategie in der Vorgehensweise? Also ich wäre schon äußerst zufrieden wenn mir das auch gelingen würde (Die Urlaubskosten wieder reinzukriegen), an rießengroße Gewinne glaube ich eh nicht.


Ich spiele ja fast nur Black Jack und halte mich da einfach an die Basic Strategy! Ich spiele zu Beginn immer 25 Dollar pro Hand und je nachdem wie es mir am Tisch gefällt, verdopple ich bei einem Gewinn von 250 Dollar (ich habe dann also 500 Dollar am Tisch) auf 50 Dollar pro Hand und spiele dann solange mit diesem Einsatz, bis ich wieder bei 250 Dollar bin (im schlechten Fall) oder ich stehe dann irgendwann mal mit einem Plus auf.

Falls die ersten 250 Dollar weg sind, steigere ich auf 50 Dollar pro Hand! Wenn die und damit insgesamt 750 Dollar weg sind, bin ich für den Tag fertig! 750 sind mein Höchstverlust pro Tag; einen Gewinngrenze setze ich mir nicht!

Ich denke einfach es ist wichtig, vom Tisch aufstehen zu können, wenn man einen schönen Gewinn (das ist für mich irgendwas zwischen 300 und 1000 Dollar) hat und nicht immer weiter zu zocken um noch mehr zu gewinnen! Die nächste Session kommt bestimmt, vor allem in Vegas :)

Und ja, ich denke ich habe Glück dabei! Weiß zwar nicht wie hoch die Wahrscheinlichkeit einer negativen Standardabweichung ist, die mir z.B. an 8 Tagen in Vegas 8 Mal den Tageshöchstverlust beschert, aber wenns mal so kommt, kann ich auch nix machen!

Da denke ich wie Du! Ich überweise immer sie Summe meiner möglichen Tageshöchstverluste (also z.B. 8 x 750 Dollar) plus sonstige Reisekosten auf meine Kreditkarte und das Geld schreibe ich spätestens bei der Landung am McCarran Airport ab! Wenn ich dann wieder etwas mit nach Hause bringe, ist die Freude um so größer B)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

meine.flugstatistik.de/MarkVegas

August 2009: Planet Hollywood mit Condor // April 2010: Mirage mit Condor // August 2010: Bellagio mit United und Lufthansa // April 2011: Aria mit Delta // August 2011: Paris und Harrah´s mit British Airways // New Year´s Eve 2013/2014: Mirage mit Condor

Aw: braucht man eine kredit karte ?? 16 Mai 2011 09:08 #113429

@Markus_Vegas

Kann es sein, dass ich dich am Di, 26. April 2011, um 14 Uhr im Aria am 25er Blackjack Tisch angetroffen habe ? Du spieltest am ersten Tisch in der Reihe zusammen mit einer Asiatin, als ich mich für einen Schlitten dazwischen setzte.

Nun, wie dem auch sei, ich gratuliere dir zum bisherigen Erfolg an den BJ-Tischen. Die Strategie, die du beschreibst, ist nämlich ziemlich riskant, wegen hohem RoR (Risk of Ruin). Dazu kann ich dir nächstes Mal in Las Vegas gerne ein paar Infos geben.

mpower

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: braucht man eine kredit karte ?? 16 Mai 2011 17:17 #113467

Kann gut sein... Bist Du zufällig Schweizer? Hab mal einen Eidgenossen dort getroffen und kurz mit ihm gequatscht; weiß jetzt aber nicht mehr, ob da eine Asiatin mit am Tisch war...

Das mit dem RoR würde mich in der Tat interessieren! Aber ich glaube, so weit würde es bei mir nicht kommen, weil ich immer sehr sehr schnell die Lust am Spielen verlieren! Wenn ich mir nur vorstelle, ich würde in Vegas z.B. an den ersten drei Tagen immer verlieren, dann würd ich den Rest des Urlaubs wohl nur noch in der Gegend rumlaufen, am Pool liegen usw...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

meine.flugstatistik.de/MarkVegas

August 2009: Planet Hollywood mit Condor // April 2010: Mirage mit Condor // August 2010: Bellagio mit United und Lufthansa // April 2011: Aria mit Delta // August 2011: Paris und Harrah´s mit British Airways // New Year´s Eve 2013/2014: Mirage mit Condor
Moderatoren: JuVoPasqualeredangelromy_smorningstar
Ladezeit der Seite: 0.304 Sekunden
Copyright by Vegas Infos 2003 - 2019
Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein, sie erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Wenn Du diese Seite weiter nutzt, erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden, ebenso mit unserer Datenschutzrichtlinie.
zur Datenschutzerklärung OK