Restaurant in Las Vegas


Willkommen im Forum von Las Vegas Infos


In unserem Forum findest Du viele Mitglieder die Tipps und Hintergrundwissen über Las Vegas teilen. Du findest Reiseberichte,
Hotel Informationen, Neuigkeiten über Las Vegas, Bilder, Tipps & Tricks, Wissenwertes über sog. Comps, und vieles mehr!

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Hilfe rund ums zocken. Tricks, Tipps und Neuigkeiten der Casinos in Las Vegas
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Hilfe zu Pokerturnieren

16 Jun 2007 21:59 #34897

werni_CH schrieb: @ Shadow
O.K. ich kanns auch lassen,wenn Du Dir die Zeit nimmst :think
Nenne mir Bitte nur einen Grund, wieso die Setz - Raisregelung, vor und nach dem Flop unterschiedlich sein soll. :conf
gruss werni

@werni_CH
Sorry, wenn das jetzt ein bisschen schroff rübergekommen ist. So war es wirklcih nicht gemeint! Ich hab mir nur Dein Posting und die Antworten durchgelesen und war dann doch überrascht das niemand darauf hingewiesen hat.

Es ist halt einfach schade, wenn ein Neuling (und viele die vielleicht nur lesen einen falschen Hinweis bekommen).

Frag mich bitte nicht warum es so ist, daß vor dem Flop ein einzelner Chip ein Call ist und danach einen Bet/Raise darstellt. Ich finde es auch unlogisch. Aber so sind nun mal die TDA-Rules ( www.thepokerforum.com/tdarules.htm ) an die sich jeder hält (halten sollte) der seriöses Poker betreibt.

In limit games, an oversized chip will be constituted to be a call if the player does not announce raise. In no-limit, an oversized chip before the flop is a call; after the flop, an oversized chip put in the pot will constitute the size of the bet.

Interessant, daß diese Unterscheidung nur für NL gilt und es bei Limit auch nach dem Flop nur ein Call ist (diese Feinheit war mir bisher entgangen da ich kein Limit spiele).

Und mit dem Satz von Dir bin ich sowieso voll einverstanden: Erst ansagen und dann rein mit den Chips. That´s it.

...denn dann vermeidet man jegliche Mißverständnisse und Diskussionen (String-Bet etc.)

Grüße
Shadow

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

17 Jun 2007 01:01 #34898

@ Shadow,
Danke das Du den Absatz rausgesucht hast.
Ich schreibe mir nicht gerne die Finger wund für Tipps, um dann einen Spruch reingedrückt zu bekommen. Ich bin nicht allwissend und für Korrekturen dankbar und offen. Also, Friede sei mit uns. :)

Die Regel, muss ich gestehen, kannte ich noch nicht. ( Trotz 3 Jahren Livepoker) :( Sie wurde aber gerade heute Abend in Baden (CH) angewendet. War wahrscheinlich schon öffters so und ich habe nicht darauf geachtet. Da ich persöhnlich ein Call mit oversized Chip immer Ansage wie auch einen Raise.

Wie es letzten Monat in Vegas war kann ich nicht mehr mit Sicherheit nachvollziehen. Die Disskusionen lösten meistens die speziallisten aus, die mit einer Stange Chips in der Hand reingingen, einige Chips fallen liessen und den Rest wieder zurückzogen. Da gab es eine Verwarnung und beim zweiten mal galten alle Chips in der Hand als Raise.

Gruss und GL Werni :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

21 Aug 2007 14:02 #34899

Ich kann nur empfehlen, wenn man sich nicht sicher ist, seine Calls und Raises eindeutig anzusagen. Beim Raise zusätzlich noch die Höhe des Raises und um zusätzliche Verwirrung auszuschliessen sage ich immer bspw.: I Raise 200 and make it 400. So läuft man nicht Gefahr das der Dealer eine Stringbet sieht (die sind da teilweise SEHR pingelig).

Ahja und an die Online-Spieler: Den Card-Protector nicht vergessen.

Zusätzlich bleibt noch zu sagen, dass die meisten Turniere eine ziemlich brutale Blind-Struktur haben. Daran sollte man sich anpassen, wenn man Erfolg haben will.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

01 Sep 2007 12:37 #34900

Hey zusammen,
ich habe auf der allseits bekannten Seite allvegaspoker.com bei einigen Turnieren die Anmerkung gelesen, dass man eine Valid ID and SSN benötigt. Was ist damit genau gemeint? (z.B. im Mirage)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

01 Sep 2007 21:05 #34901

du mußt für dein turnament je nach dem wo, deine entsprechende players card vorlegen

ciao NooNoo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

01 Sep 2007 21:10 #34902

Mark schrieb: Hey zusammen,
ich habe auf der allseits bekannten Seite allvegaspoker.com bei einigen Turnieren die Anmerkung gelesen, dass man eine Valid ID and SSN benötigt. Was ist damit genau gemeint? (z.B. im Mirage)

Heyho,

Valid ID = gültiger Ausweis
SSN = Social Security Number

Ich denke in deinem Fall würde der Führerschein, Reisepass reichen.

Gruß
Patrick

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

You know I'm born to lose, and gamblings for fools. But that's the way I like it, baby. I don't want to live forever.
(Motörhead)

01 Sep 2007 21:13 #34903

denke In Führerschein reicht hier .... ich schleife den pass nicht nicht ständig mit mir rum

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

13 Sep 2007 08:15 #34904

Ich habe auch schon die Erfahrung gemacht, dass meine ID nicht akzeptiert wurde und sie einen Passport verlangt haben. Vielleicht war denen auch nicht bewusst, dass das ein offizieller staatlicher Ausweis war.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

14 Sep 2007 12:23 #34905

mir haben sie beim turnier im ballys gesagt, falls ich gewinnen sollte (lol), muss ich mir den reisepass aus dem hotel holen. oder vom freund bringen lassen, das waere kein problem. perso haette nicht genuegt!! nun gut ich- ich bin nach 15 min. mit double queen raus, also hatte ich das problem mit dem reisepass nicht!!
gruesse martin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Sep 2007 19:17 #34906

da oben noch die frage auftauchte warum pre flop ein call und post flop ein bet

preflop liegen die blinds .. also ist schon ein bet am tisch ... also kannst du nur BB callen oder raisen ... postflop ... kein einsatz am tisch also macht einer den ersten bet

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

21 Sep 2007 11:21 #34907

Also ich kam mal in den Genuss $288 in nem Turnier zu gewinnen und hab dann doch nix vorzeigen müssen - lediglich unterschreiben.

Leider musste ich aber auch feststellen, dass die Turniertermine die bei allvegas.com angezeigt werden nicht in allen Hotels noch aktuell sind. Hatte mir extra ein paar Turniere vor dem Urlaub rausgesucht und stand dann leider auch mal vor leeren Tischen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

21 Sep 2007 12:23 #34908

Mark schrieb: Also ich kam mal in den Genuss $288 in nem Turnier zu gewinnen und hab dann doch nix vorzeigen müssen - lediglich unterschreiben.

Einen Pass wollen die natürlich nur bei einem Gewinn über dem Steuerfreien Betrag sehen (war im Caesars so)
gruss werni

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: JuVoPasqualeredangelromy_smorningstar
Ladezeit der Seite: 0.462 Sekunden
Copyright by Vegas Infos 2003 - 2019
Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein, sie erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Wenn Du diese Seite weiter nutzt, erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden, ebenso mit unserer Datenschutzrichtlinie.
zur Datenschutzerklärung OK