Restaurant in Las Vegas


Willkommen im Forum von Las Vegas Infos


In unserem Forum findest Du viele Mitglieder die Tipps und Hintergrundwissen über Las Vegas teilen. Du findest Reiseberichte,
Hotel Informationen, Neuigkeiten über Las Vegas, Bilder, Tipps & Tricks, Wissenwertes über sog. Comps, und vieles mehr!

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Der nächste Las Vegas Aufenthalt - Reiseplanungen und Tipps für die nächste Reise.

THEMA: ...lucky number eleven - Nov. 2018

...lucky number eleven - Nov. 2018 04 Sep 2018 08:58 #173006

Moin zusammen,

im November geht es wieder nach Vegas, genau heute in zwei Monaten :)
In Begleitung dieses mal zwei gute Freunde, der Tim und Sascha, beide ja mittlerweile auch "Vegas Veteranen" :laugh: Sascha nimmt dieses mal seine Freundin mit, sie wiederum ist "Vegas Virgin" :) :P

Da nun sicherlich vor Ort die Aktivitäten und Ansprüche sich aufgrund weiblicher Begleitung unseres Kumpels etwas unterscheiden wie gewohnt, ist die Urlaubsdauer und Ablauf etwas unterschiedlich... wir fliegen zwar gemeinsam per Condor am 04. November los, während "Team Virgin" nach einer Woche die Heimreise antritt, werden Tim und ich noch zwei Tage länger verbleiben und am Dienstag die Heimreise antreten.

Im Vorfeld interessant gewesen zur Buchung per Condor... wir starten ab Hannover, der Rückflug geht jedoch nach Hamburg. Für uns, die so ziemlich genau in der Mitte vom Dreieck Bremen, Hannover und Hamburg ansässig sind, also perfekt - nur verwunderlich, das eben genau diese Kombination deutlich günstiger seitens Condor angeboten wird als wenn wir nur einen Flughafen gewählt hätten.

Es ist nun nicht das erste mal das wir per Condor fliegen, natürlich ist uns bewusst das es günstigere und bessere Airlines gibt - aber ein Nonstop-Flug ab Frankfurt nach Vegas ist eben eine sehr geile Sache, und der Zubringer von Hannover bzw. Hamburg ja auch problemlos. Zudem werden wir ca. 15 Uhr in Vegas eintreffen, so haben wir auch noch etwas vom ersten Tag - der Rückflug wiederum erst gegen 17 Uhr, so haben wir auch etwas vom letzten Tag :)

Sascha und seine Freundin werden die gesamte Woche im MGM verbringen - Sascha hat hier im Vorfeld vier Tage gecompt bekommen. Die Planung von Tim und mir sieht etwas anders aus... eigentlich wollten wir die ersten drei Tage ebenfalls in MGM, da Tim hier eine Mlife Offer hatte - die Betonung auf hatte... genau den Tag nach unserer Buchung vom Flug wollte Tim die Offer buchen, da war sie verschwunden... und aktuell hat er keine Offers mehr.

Also heisst es bereits vor dem Urlaub zu "pokern" und auf die richtige Offer zu warten. Wenn sich nichts ergeben sollte (er hat aktuell keinen Gold-Status mehr), dann wird halt "normal" gebucht.

Nach den ersten drei Tagen werden Tim und ich uns dann einen Mietwagen nehmen (es soll ein Mustang Cabrio werden, dieses ist jedoch noch nicht gebucht), und uns einfach "treiben" lassen - vermutlich Richtung San Diego. Wir haben hier noch keinerlei konkrete Planungen, geschweige denn für die Zeit ein Hotel oder Motel gebucht, das wollen wir spontan halten... zudem geistert derzeit die Idee in unseren Köpfen einen Kurztrip von San Diego aus nach Tijuana zu machen :)

Sollte hier jemand Vorschläge oder Ideen haben, oder auf der Strecke von Vegas nach San Diego "must-see-stops" kennen, sind wir für jeden Ratschlag dankbar :)

Am Freitag Abend werden wir dann von unserem "Roadtrip" wieder zurück in Vegas sein, und die letzten Tage dank Mlife Offer nahezu kostenfrei im Bellagio verbringen - eigentlich zieht es uns zum zocken meist ins Luxor, wo wir auch daher meistens das Zimmer hatten - aber machen wir dieses mal eine Ausnahme und freuen uns über ein Zimmer mit "Fountain View" zum Preis der Resort Fee :)

Was haben wir noch so geplant? Wir sind alle sehr sportbegeistert und haben uns geärgert das die Golden Knights in unserem Zeitraum leider kein Heimspiel haben... Tim hatte die Idee ein NFL Spiel zu besuchen - und am Sonntag 11. Nov geht es für uns beide dann für einen Tagesausflug nach LA zum Spiel der LA RAMS vs. Seattle Seahawks :) Die Flüge von Vegas nach LA hin und zurück sind wirklich günstig (knapp 100 Euro pro Person), für ein Ticket zum Spiel haben wir nun knapp 150 Euro bezahlt (mittlere Plätze).

Die restliche Zeit werden wir ansonsten wie gewohnt mit dem Glücksspiel, dem Genuss von alkoholischen Getränken und dem ausnüchtern (oder wieder beginnen) an einem Pool verbringen, sofern es die Wetterlage zulässt.
Folgende Benutzer bedankten sich: BJ21, las vegas, Bender84

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

...lucky number eleven - Nov. 2018 04 Sep 2018 13:53 #173020

Ich würde Tijuana weglassen. War vor einigen Jahren dort, und wurde extrem enttäuscht. Wir empfanden es dort als schmuddelig, nervig von allen Ladenbesitzern angesprochen zu werden, überfüllt und unsicher. Es treiben sich dort eine Menge merkwürdiger Leute rum. Wir waren froh, als wir die Grenze wieder überquert hatten. Wenigstens gab es damals noch ein HardRockCafe.

Mit dem Leihwagen ist es ohnehin verboten die Grenze zu passieren. Ich würde Tijuana als Moloch bezeichnen.
Genieße San Diego (es lohnt sich) und vergeß Tijuana.

Solltet ihr dennoch Tijuana besuchen, wünsch ich Euch viel Glück und passt auf Euch auf!!!!

Have fun
André

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

...lucky number eleven - Nov. 2018 04 Sep 2018 14:52 #173022

Hi,
würde mich der Meinung von Bronto einfach so ohne was hinzu zu fügen anschließen.

VG und viel Spass

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

...lucky number eleven - Nov. 2018 04 Sep 2018 18:44 #173024

Yep.. San Diego ist toll und bietet genug für einige Tage Aufenthalt. Auf dem Weg dorthin würde ich den Joshua Tree NP besuchen (falls ihr Natur mögt) oder einen Stopp in Palm Springs machen (für Architekturfans).
Wegen Eurer Unterkunft in Vegas.. die diversen Seiten vegas-hotels.de und smartervegas.com habt ihr auf dem Schirm?
Ansonsten noch ganz viel Spass beim planen!!

Wir landen übrigens auch am 4.11. in Vegas ;)
Ach ja am 11.11. müsst ihr bei eurer Rückkehr (je nach Flugzeit auch bei der Fahrt zum Airport) mit Behinderungen rechnen.. da findet der Las-Vegas-Marathon statt. Eines von 2 Ereignissen (neben Silvester), an denen der Strip gesperrt ist :P

LG Romy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

...lucky number eleven - Nov. 2018 04 Sep 2018 20:13 #173026

Ich finde es immer wieder toll durch die Mojave Wüste zu fahren (Cima, Kelso-Depot, Kelso Dunes)

Sehr interessant ist auch ein Besuch des Southern California Logistics Arport in Victorville, da gibt es kein offizielles Besuchsprogramm aber von verschiedenen Positionen von der Straße und dem Begrenzungszaun kannst du tolle Blicke auf den dortigen Flugzeugfriedhof werfen.

Oder das Palomar Observatorium in den Palomar Mountains besichtigen.

Palm Springs wurde ja schon genannt, von dort auf schönen landschaftlichen Strecken (Highway 79) über Julian bis zur Interstate 8 fahren.

In San Diego auch die USS Midway besichtigen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

bisher 50 Reisen nach Nordamerika seit 1990

...lucky number eleven - Nov. 2018 05 Sep 2018 05:51 #173028

ja, wir waren damals auch "kurz" von San Diego kommend über die Grenze nach Tijuana.

Noch nie so eine dreckige Stadt gesehen.

Leider war es zurück eine Tortur.
Wir mussten fast 2 Std. warten, bis wir durch waren...

Kann man also verkraften, wenn man es nicht gesehen hat.

Danach war es ein gutes Gefühl wieder "daheim in den USA" zu sein.

Erstmal schön in den Outlet in San Diego gegangen :-)
Das war wieder toll :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

...lucky number eleven - Nov. 2018 05 Sep 2018 06:10 #173030

Mit dem Leihwagen ist es ohnehin verboten die Grenze zu passieren.


ja das ist uns bekannt - daher war angedacht / geplant bis zu dem letzten größeren Parkplatz vor der Grenze zu fahren, ab dort sollen dann "Shuttle-Busse" fahren...

War vor einigen Jahren dort, und wurde extrem enttäuscht. Wir empfanden es dort als schmuddelig, nervig von allen Ladenbesitzern angesprochen zu werden, überfüllt und unsicher.


das höre ich nun nicht zum ersten mal, und wird in diesem Thread schon mehrfach bestätigt. Denke ich werde mir mit Tim dazu nochmal genaue Gedanken machen und dann wohl doch lieber darauf verzichten.

Wegen Eurer Unterkunft in Vegas.. die diversen Seiten vegas-hotels.de und smartervegas.com habt ihr auf dem Schirm?


ja natürlich, aber sollte eigentlich nicht benötigt werden... in Tim´s Mlife muss nur wieder eine passende Offer kommen für die ersten drei Nächte - sollten die nicht vorab gecompt werden, dann buchen wir "normal" über Mlife und lassen das beim auschecken compen :)

Wir landen übrigens auch am 4.11. in Vegas


na vielleicht laufen wir uns dann ja mal über´n Weg und finden die Zeit für einen Drink :)
Ihr fliegt aber vermutlich nicht mit Condor, oder sitzen wir dann sogar im gleichen Flieger?

ach ja am 11.11. müsst ihr bei eurer Rückkehr (je nach Flugzeit auch bei der Fahrt zum Airport) mit Behinderungen rechnen.. da findet der Las-Vegas-Marathon statt.


schiete, an dieses Event habe ich nicht gedacht, schade - das hätte ich mir gerne angeguckt. An diesem Tag machen wir ja unseren "Tagesausflug" nach LA zum NFL Spiel... der Heimflug nach Deutschland ist dann am 13. Nov.

Die weiteren Tipps für die Fahrt nach San Diego bzw. dann auch in San Diego sind vermerkt, allgemein vielen Dank für vielen Infos! Werde ich mit Tim mal gucken wie wir das alles in den drei Tagen hinbekommen und vorab die Route planen, oder ob wir wirklich spontan bleiben und alles auf uns zukommen lassen.

POI´s:

Joshua Tree
Palm Springs
Palomar Observatorium
Flugzeugfriedhof Southern California Logistic Airport Victorville
USS Midway
Outlet Center in San Diego

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

...lucky number eleven - Nov. 2018 05 Sep 2018 06:25 #173032

Das Outlet in San Diego ist ca. 100 Meter weg von der Grenze; dort kann man kostenlos parken und zu Fuss rüber nach Tijuana.
In Tijuana kann man sehr gut essen und einmal durch fahren (zB mit Taxi). Gibt je nach Interessen auch dort gutes und besseres als in den USA nebenan. Aber unterm Strich ist es natürlich ärmer und man fühlt sich grundsätzlich unsicherer; würde nun nicht das hochwertigste anziehen und mit fünfstelligen Beträgen rüber gehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

...lucky number eleven - Nov. 2018 05 Sep 2018 17:30 #173038

na vielleicht laufen wir uns dann ja mal über´n Weg und finden die Zeit für einen Drink 
Ihr fliegt aber vermutlich nicht mit Condor, oder sitzen wir dann sogar im gleichen Flieger?


Nee, wir haben bei einer der "günstig-fliegen-mit-leichtem-Gepäck"-Aktionen der letzten Wochen zugeschlagen und fliegen mit BA (durchgeführt von AA) von FRA über Charlotte nach Vegas. Für 270 Öcken pro Nase konnte ich nicht widerstehen ;)

LG Romy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

...lucky number eleven - Nov. 2018 06 Sep 2018 05:25 #173048

Für 270 Öcken pro Nase konnte ich nicht widerstehen


Verständlich :) Leider haben wir so ein extrem gutes Angebot nicht finden können, nur so um ~500 Euro ab Billund / Dänemark... aber dann die Fahrtkosten / Anreise mit eingerechnet, haben wir uns für die "teurere" Variante per Condor entschieden.

Wenn ihr ein paar Jungs und eine Blondine beim würfeln (meist im Luxor, NYNY oder bei "Kack die Wand an" Arne dem verrückten Asiaten im Excalibur) ausrasten seht, das sind wir :laugh:

Das Outlet in San Diego ist ca. 100 Meter weg von der Grenze; dort kann man kostenlos parken und zu Fuss rüber nach Tijuana.


Wir werden auf jeden Fall ins Outlet und dann spontan entscheiden ob wir die 100 Meter noch machen. Danke für den Tipp :)

Tim hat gestern Abend nochmal sein Mlife durchgestöbert und eine "Gaming Offer" gefunden, 3 Nächte MGM Grand gecompt :) Damit nimmt unser Trip nun konkrete Formen an:

Sonntag Anreise, 3 Nächte MGM Grand
Mittwoch früh Übernahme Leihwagen und Tour Richtung San Diego
Freitag Abend back to Vegas, 4 Nächte Bellagio
Sonntag Tagesausflug nach LA zum NFL Spiel Seahawks @ Rams
Dienstag Heimflug nach DE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

...lucky number eleven - Nov. 2018 06 Sep 2018 13:32 #173064

Warum macht ihr die Strecke gen Westen denn zweimal? Könntet doch San Diego kurz vor LA machen, dann habt ihr doch insgesamt mehr Zeit für Vegas. Von San Diego nach LA ist es sicher kürzer und schneller als der langweilige Weg. Oder ihr bleibt in San Diego/Hoteltechnisch und baut das in die Mitte?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

...lucky number eleven - Nov. 2018 07 Sep 2018 05:23 #173066

Oder ihr bleibt in San Diego/Hoteltechnisch und baut das in die Mitte?


genau so machen wir das :)

Wir haben unsere "San Diego - Mietwagen - Tour" bewusst in die Mitte gesetzt, und nach LA ist ja nur ein "Tagesausflug" per Flug, da werden wir nicht per Auto hinfahren. Das ist um 10 Uhr per Flieger hin, NFL Spiel angucken, Abends 20 Uhr wieder in Vegas :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

...lucky number eleven - Nov. 2018 12 Sep 2018 21:20 #173182

Hallo Tarantula,

wir planen eine Ranger Wandertour in der Mojave Wüste. Hast du ggf. Erfahrenungen und kannst du mir Tipps geben. Danke Cheyenne

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

...lucky number eleven - Nov. 2018 26 Sep 2018 08:42 #173456

ein kleines Update...

noch knappe 5 Wochen, und wir haben mittlerweile für unseren dreitägigen "Roadtrip" ein Mustang Cabrio gebucht, und zudem über die Mlife Promo noch Freikarten für die Blue-Man-Group bekommen können... damit sind unsere "Vorplanungen" soweit vollständig, und die Vorfreude steigt! :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

...lucky number eleven - Nov. 2018 28 Sep 2018 22:05 #173492

Also wenn es nach Palm Springs geht, dann nicht vergessen mit der Seilbahn auf den Mount San Jacinto zu fahren. Höhenunterschied fast 1.800 m auf 2.500 m hoch.

de.wikipedia.org/wiki/Palm_Springs_Aerial_Tramway

Aber uffbasse, dort liegt auch im Sommer oft noch Schnee, also warme Sachen mitnehmen. Aber der Ausblick, gerade bei guter Sicht ist unglaublich.

Ihr seid ja wie ich Craps Fans. Also dann mit 20x odds in den Boyd Casinos spielen, also Sams Town oder Main Street Station in Downtown (mein Liebnlingscasino zum zocken !! super Atmosphäre, hohe Räume, gute Leute, weil viele Hawaiianer dort). Oder beides.Man kann mit kostenlosem Shuttle vom MSS in Sams Town und von dort wieder zurück mitten auf den Strip. In Sams Town zum Host,zu Henry Forte, wenn ihr dort zockt, einen Gruß von Olaf ausrichten und schaun, wenn es ein Sonntag ist zum Seafood Buffet gehen und compen lassen, aber auch das Steakhouse ist Klasse. Meistens gibt es dort auch $3 Tisch und dann kann man schon mal 20x odds spielen. Vor allem, wenn es läuft.

In Sams Town, wenn abends der 2. oder 3. Tisch geöffnet wird, gibt es einen Tisch mit Super interessanten Extrawetten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Nazarenus.

...lucky number eleven - Nov. 2018 01 Okt 2018 05:44 #173504

danke für die Tipps :-)

Palm Springs steht soweit auf unserer Liste, das passt auch gut mit unserer Route nach San Diego.

Wegen Craps; wir spielen eigentlich nur innerhalb der Mlife Group. Aber einen Blick werden wir sicherlich mal riskieren, und wenn es in den Fingern juckt, wohl auch den einen oder anderen Schein setzen :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

...lucky number eleven - Nov. 2018 01 Okt 2018 08:05 #173514

gibt dort auch coole Extrawetten, die es woanders nicht oder M-Life nur zu schlechteren Konditionen gibt wie zB "make them all". Schau dir einfach mal an, wie die Auszahlungsquote dort ist und wie bei Sams Town. Wenn Du am Schluß vom Host ein schönes Abendessen gecompt bekommst oder sonntags das lecker sea food buffet herausspringt, dann bis Du genauso weit wie wenn du Comps in M life gehabt hättest.

Was es woanders nicht gibt als Zusatzwetten sind die Repeater.

"make it sweater with a repeater" )))

mehr dazu unter repeaterbets.com/

Wie gesagt, sea food buffet ist glaube ich sonntags. Wenn Ihr das wollt, laß Euch vom Host ein VIP Zugang geben. Es hat lange Wartechlangen dann dort.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

...lucky number eleven - Nov. 2018 01 Okt 2018 08:12 #173516

Ehe ich es vergesse, das Steakhouse ist in Sams Town zu empfehlen. Heisst "the angry butcher" . Motto: "men versus cow". Ich habe diesen Kampf bisher immer verloren. Parken könnte ihr soweit ich weiß kostenlos im Parkhaus. Aber hinterm Ballys gibt es auch einen kostenlosen Shuttle.

www.lasvegasrvclub.com/sam-s-town-shuttle-schedule.html

Heißt zwar nur für Hotelgäste, kratzt aber keinen. Einfach eien Dollar Tip geben und es paßt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

...lucky number eleven - Nov. 2018 01 Okt 2018 08:41 #173518

Seafood fällt für uns raus, da wir kein Fisch essen :)

Aber diese Repeater Bets verstehe ich nicht so ganz, kannst Du das bitte ergänzen oder aufklären: vor dem Come Out Roll setze ich auf eine oder mehrere Zahlen, z.B. die 10 und 11. Wenn beim Come Out Roll nun drei mal die 11 kommt, dann gewinne ich x50? Oder gilt das dann auch für anytime, bis "Seven out" ist?

2012 im Margaritaville / Flamingo habe ich mal die kpl. "Firebet" gewürfelt, da gab es eine Auszahlung von x1000 :)

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

...lucky number eleven - Nov. 2018 01 Okt 2018 18:07 #173528

das gilt für anytime bis die 7 kommt. also auch beim come out.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: JuVoPasqualeredangelromy_smorningstar
Ladezeit der Seite: 0.550 Sekunden
Copyright by Vegas Infos 2003 - 2019
Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein, sie erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Wenn Du diese Seite weiter nutzt, erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden, ebenso mit unserer Datenschutzrichtlinie.
zur Datenschutzerklärung OK