Restaurant in Las Vegas


Willkommen im Forum von Las Vegas Infos


In unserem Forum findest Du viele Mitglieder die Tipps und Hintergrundwissen über Las Vegas teilen. Du findest Reiseberichte,
Hotel Informationen, Neuigkeiten über Las Vegas, Bilder, Tipps & Tricks, Wissenwertes über sog. Comps, und vieles mehr!

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Turniere, Comps, Player Clubs und allgemeines zum Spielen in Las Vegas

THEMA: Mini Craps Forum Treffen am Ostermontag

Mini Craps Forum Treffen am Ostermontag 02 Apr 2019 20:46 #175888

Wir sind jetzt schon zu dritt , also der Pädagoge, MaGo und meine Wenigkeit. Wir wollen uns im Cromwell, in Bellagio oder im Mirage treffen und eine gemeinsame Roll Session durchführen. Am besten wäre m.E. je später je besser, also so um 01.00 oder 02.00 Uhr und dann sehen wie es an den jeweiligen Tischen in den jeweiligen Casinos läuft und dann ggf. (wenn es schlecht läuft) einfach weiterzuziehen. Wichtig dabei, keinen Gruppendruck entstehen zu lassen, denn jedem von uns kostet ein etwaiger Misserfolg ja Kohle.

Eine Idee wäre, sich erst mal als Treffpunkt im Mirage zu treffen. Dort könnte ich einen Tisch oder zumindest einen halben Tisch für uns reservieren. Dann kann man immer noch kurz danach weiterziehen ins Cromwell. Das CR selst ist ziemlich dunkel und nicht so ideal als Treffpunkt.

Zu dritt reich sicherlich ein halber Tisch, mit mehr ein ganzer.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mini Craps Forum Treffen am Ostermontag 03 Apr 2019 05:52 #175889

Hm, da müsste ich leider gleich n bisschen meckern....Ostermontag bin ich für eine Nacht in Downtown...da wäre mir jeder andere Tag lieber.
Oder wir spielen im MSS an Ostermontag :)


Was meint ihr dazu?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mini Craps Forum Treffen am Ostermontag 03 Apr 2019 07:08 #175890

Wir sind ab Ostersonntag auch für 5 Nächte im Mirage und gesellen uns gerne, sofern es passt, dazu.

Für uns langt aber ein Platz in der 2. Reihe, da wir eh nicht so die Shooter sind...

VG FH

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 x Las Vegas seit 2009

9 x MGM Grand
3 x Excalibur
2 x Signature / Mirage / Planet Hollywood / Luxor / Flamingo / Bally´s
1 x Wynn / Elara / Paris / Monte Carlo / Tropicana / Treasure / Golden Nugget / Orleans / South Point / American Best / Hooter´s
Letzte Änderung: von Full Haas.

Mini Craps Forum Treffen am Ostermontag 03 Apr 2019 07:15 #175891

Halo Pädagoge,

im Cromwell spielt man besser nicht jeden Tag. Die Tische sind da oft überfüllt und wenn dann das betrunkene und oft ausfällige Klientel der angrenzenden Disko an den Tischen vorbeizieht, ist das oft sehr unangenehm und gerade dann kann ein langer Lauf gestört werden.

Mit Uber oder Bus bist Du in ein paar Minuten am Strip. Und wie gesagt, ich bin mit der gesamten Entourage da. Ich bin da nicht ganz zu frei wie sonst.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mini Craps Forum Treffen am Ostermontag 03 Apr 2019 07:28 #175892

Hi zusammen

Montag ist bei mir/uns leider nicht optimal. Haben bis 17 Uhr eine Poolside Cabana im Cosmo gebucht. Die anderen Tage sind noch grösstenteils unverplant bzw. am Montag ab 17.30/18.00 wäre es ok. Lediglich ein Heimspiel der Golden Knights hat noch Prio, sofern es dazu kommt.

LG
MaGu

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Flamingo - 2010/11/12/13/14/16/17
Aria - 2017/18/19
Cosmopolitan - 2018/19
Ballys 2019
Delano 2020?
Wynn 2020?
Letzte Änderung: von MaGu. Begründung: Typo

Mini Craps Forum Treffen am Ostermontag 03 Apr 2019 09:30 #175893

Hallo Nazarenus,


die Familie ist natürlich ein valides Argument! Also bin ich dabei....kann ja den ganzen Abend in DT verbringen und dann mich nächtlich ubern lassen....oder ich ändere meine Pläne noch und logiere doch am Strip....mal sehen.

Auch der Einwand bzgl Cromwell ist berechtigt, aber wenn ich mich korrekt erinnere hat das Drai's montags gar nicht offen...muss das nochmal prüfen. Ich selbst spiele bei TR, aber ich bin völlig flexibel bei der Frage, wo die Würfel fliegen sollen. Und ich will nicht der Spielverderber sein, aber ein 25$-Minimum-Tisch wäre doch außerhalb meiner Komfortzone.....aber auch hier werden wir uns einigen können!

@ Full Haas

Probiert es einfach mal! Es gibt m.E. kein Spiel, dass mehr Fun und Action bietet als Craps. Dazu noch eine grooooße Möglichkeit an Variationen bei deinen Wetten, und der House Edge ist auch mit am niedrigsten im ganzen Casino. Was willste mehr? Achja, die Stimmung am Tisch ist idR auch super...:).....und Nazarenus ist ein Vollprofi, der bestimmt die Weisheiten gern teilt :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mini Craps Forum Treffen am Ostermontag 03 Apr 2019 09:32 #175894

@ MaGu

Tagsüber die Cabana am Boulevard Pool, dann ins Wicked Spoon zum Essen, anschließend in die Chandelier Bar, von dort aus ins Marquee und dann beim Forumstreffen die Nacht zum Tag machen....das klingt doch wie ein Plan, oder? ;)
Folgende Benutzer bedankten sich: MaGu

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mini Craps Forum Treffen am Ostermontag 03 Apr 2019 10:28 #175895

Pädagoge78 schrieb: @ Full Haas

Probiert es einfach mal! Es gibt m.E. kein Spiel, dass mehr Fun und Action bietet als Craps. Dazu noch eine grooooße Möglichkeit an Variationen bei deinen Wetten, und der House Edge ist auch mit am niedrigsten im ganzen Casino. Was willste mehr? Achja, die Stimmung am Tisch ist idR auch super...:).....und Nazarenus ist ein Vollprofi, der bestimmt die Weisheiten gern teilt :)


Ich bzw. wir spielen ja ab und an den kleineren Tischen. Nur werfe ich die Würfel nicht so gerne. Zumindest nicht am späten Abend nach diversen Mai Tai´s :S :woohoo:

VG FH

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 x Las Vegas seit 2009

9 x MGM Grand
3 x Excalibur
2 x Signature / Mirage / Planet Hollywood / Luxor / Flamingo / Bally´s
1 x Wynn / Elara / Paris / Monte Carlo / Tropicana / Treasure / Golden Nugget / Orleans / South Point / American Best / Hooter´s

Mini Craps Forum Treffen am Ostermontag 03 Apr 2019 14:10 #175896

@pädagoge

das ist ein absolut genialer Plan. Denn tagsüber in den Ferien gehöre ich ganz meiner Tochter. Und das genieße ich noch, so lange sie noch was mit mir zu tun haben will )))). Obwohl, dieses Mal haben wir ja eine Freundin von ihr dabei; da bekomme ich sicherlich etwas Entlastung. Aber "childrens museum" in downtown, zwischen MSS und Outlet und den neuen Splash Canyon Waterpark , siehe www.lasvegas360.com/1513/splash-canyon-water-park-las-vegas/

Das ist Pflicht ....... Dazu natürlich das Tournament of Kings und David Copperfield .

Zocken das geht dann erst ab frühestens 22.00 , aber dann die ganze Nacht. Schlafen und Vegas, das paßt ja sowieso irgendwie nicht gut zusammen )))

Vollprofi...., nun voll bin ich eher nicht (weil das ist tödlich, wenn man höher zockt) und Profi, es gewinnt dauerhaft immer das Casino. Aber gegen die Grundregeln der Mathematik kann man halt gar nicht gewinnen, noch nicht mal temporär.

Eben, gerade weil das Drais montags geschlossen hat, ist das der von mir präferierte Tag zum Zocken dort. Zur Stimmung; wenn ich werfe, bin ich voll fokussiert und konzentriert auf den Wurf, nicht aufs cheeren. Wenn ich gewinne, genieße ich eher still, denn wie ein großer Craps Guru mal gesagt hat: " Nach dem Wurf ist vor dem Wurf". Am liebsten jubele ich dann mit den Worten "color up".

Dazu bevorzuge ich kurze Tische und nicht die langen wie im MSS oder im Luxor. Je länger der Tisch, umso kleiner der eh schon kleine Impact durch einen standardisierten Wurf.

@ FullHaas

klar, keiner muss werfen. Besser nicht werfen wenn man nicht will. Bei uns ist auch jeder als Jubelperser willkommen )))
Fliegst du auch Sonntag mit Condor ab F?

@MaGu

sorry, wenn ich mich da missverständlich ausgedrückt habe. Vor 22.30 geht bei mir kein Treffen und so lange ist noch nicht mal im Cosmo eine Cabana zur Verfügung )))

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mini Craps Forum Treffen am Ostermontag 03 Apr 2019 14:34 #175897

Nazarenus schrieb: @ FullHaas

Fliegst du auch Sonntag mit Condor ab F?


Nee, fliegen schon nächsten Mittwoch von Hamburg über Amsterdam.
Sind erst noch 5 Tage in Arizona und 6 Tage im MGM.... :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

12 x Las Vegas seit 2009

9 x MGM Grand
3 x Excalibur
2 x Signature / Mirage / Planet Hollywood / Luxor / Flamingo / Bally´s
1 x Wynn / Elara / Paris / Monte Carlo / Tropicana / Treasure / Golden Nugget / Orleans / South Point / American Best / Hooter´s

Mini Craps Forum Treffen am Ostermontag 03 Apr 2019 15:52 #175898

Tach zusammen.

Ich komme am Ostermontag in Vegas an und hätte große Lust vorbeizukommen.

Stoße allerdings auf einen großen Junggesellenabschied. Die Jungs sind schon paar Tage vorher da.
Weiß noch nicht wie die abendliche Planung aussieht.

Ich würde spontan schauen ob es zeitlich passt. Und ggf auch Jet Lag mäßig. :silly:

Mitternacht dann im Mirage?
Treffpunkt an der Bar zwischen Pokerraum und Sportbook?

Edit: Habe gerade gesehen, dass @Pädagoge und @ Nazarenus noch länger in Vegas weilen.

Vielleicht können wir noch nen alternativ Treffen vereinbaren?
Ab Donnerstag,25.04. ist der große Trupp weg und wir sind nur noch zu zweit ohne großes Rahmenprogramm.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Börni.

Mini Craps Forum Treffen am Ostermontag 03 Apr 2019 20:20 #175899

Am besten wäre direkt an den Craps Tischen. Das grenzt sich dort gut ein. Gut daran, wenn schon jemand im Mirage spielt, muss er nicht unterbrechen und das ist leicht zu finden. Es läßt sich auch ganz gut eingrenzen. Am 1. Tisch in Richtung Cage spiele ich nie, weil der Tisch-Untergrund mir zu weich ist und die Würfel zu sehr bouncen und so komplett ohne Kontrolle sind. Also bleiben dann Montag Nacht nicht viele andere Tische und ggf. einfach auf die Einsätze schauen. Auch das Treffen letztes Mal mit der Gruppe um Menace hat so total gut geklappt.

Dann können wir entscheiden, durch welche Casinos wir dann die Nacht über ziehen. Wie gesagt, Cromwell mit 100x odds sollte unbedingt dabei sein.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mini Craps Forum Treffen am Ostermontag 03 Apr 2019 20:47 #175901

@Nazarenus

Da haben wir uns dann glücklicherweise missverstanden. Dann wäre es doch ab 22:30 oder 23:00 eine gute Zeit um im Mirage zu starten. Und dann schauen wir wohin die Reise geht. Wollen wir eine Zeit fixieren?

Leider steht bei uns am Dienstag gegen 11 Uhr das erste Leg der Rückreise an. Daher mal schauen wie lange es bei mir geht, aber in Vegas ist man ja nicht um zu schlafen. :-)

LG
MaGu

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Flamingo - 2010/11/12/13/14/16/17
Aria - 2017/18/19
Cosmopolitan - 2018/19
Ballys 2019
Delano 2020?
Wynn 2020?

Mini Craps Forum Treffen am Ostermontag 03 Apr 2019 20:57 #175903

Ich werde so zwischen 22.30 - 23.00 am Tisch sein

Ich schlafe normalerweise nie in der Nacht bevor ich nach Hause fliege. Da ist dann die Chance groß, daß das im Flugzeug geht ))))

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mini Craps Forum Treffen am Ostermontag 04 Apr 2019 14:59 #175907

@ Börni

Ich steige am 28. (also Sonntag) wieder in den Flieger gen Heimat. Bin bis dahin für alle Schandtaten zu haben.

Wo steigst du / steigt ihr denn ab?

@ Nazarenus

Familie geht immer vor, das ist doch gar keine Frage! :)

Ich werde dann so um 23 Uhr im Mirage sein....denke, die Graveyard Shift ist genau das richtige.

Mir war nie aufgefallen, dass die Tische unterschiedlich lang sind....aber wenn du es kurz magst, dann solltest du mal im Silver Sevens spielen, der Tisch ist ungelogen nur halb so groß wie normal.....aber zugegeben, du bist jetzt wohl nicht das typische Silver-Sevens-Klientel ...:-D:whistle:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mini Craps Forum Treffen am Ostermontag 04 Apr 2019 15:24 #175908

@pädagoge

ich spiele egal wo, wenn

1. die odds stimmen
2. ich die 30% nicht abgezogen bekommen und
3. ich mich wohl fühle und die Tische nicht so überlaufen sind.

An halben Tischen habe ich auch schon gespielt. Gab so einen des nachts im east cannary, gleich neben Sams Town. Wie gesagt, die Tische sind im Luxor oder im MSS oder in Sams Town oder auch Excalibur erheblich länger als die im Mirage oder Mandalay Bay oder auch im Cromwell. Dazu kommt die unterschiedlichen Untergründe und Stoffe mit denen die Böden überzogen sind. Das checke ich immer als erstes, ehe ich an einen Tisch gehe. Im Mirage z.B. gibt es im gleichen Casino verschiedene Beläge und dann bouncen die Würfel natürlich auch anders.

Im Prinzip ist das ganz einfach. Wenn man die Würfel "richtet", also zB daß große Zahlen beieinander sind und kleine auch und die Würfel dicht nach dem Wurf beieinander bleiben, dann gibt es einen bestimmten Prozentsatz, also Bodensatz der Würfe, wo eben dann nur große oder kleine Zahlen fallen (weshalb ich auch ungewöhnlich viele Craps-Würfe im Nachwurf habe). Dazu ist es zudem notwendig, daß die Würfel nicht zu sehr zirkulieren und möglichst nicht nur zusammen bleiben sondern auch nicht weit weg von der Bande springen. Auf einem weichen Untergrund passiert es oft, daß die Würfel zurück bouncen, also genau das Gegenteil von dem, was ich erreichen will.

Klar, wenn es viele "große" oder "kleine" Zahlen gibt, dann ist die "7out" nicht so oft dabei. Das Ziel ist, dafür öfter als Wahrscheinlichkeit die "4" oder "10" zu werfen, weil es da die höhere Auszahlung gibt. Je höher die odds, umso mehr macht sich dieser Effekt bemerkbar.

Das ist im übrigen vollkommen legal aus Sicht des Casinos (in Vegas !!), da die Casinos nicht an "Dice control" glauben. Ich persönlich glaube, daß dice control nur einen sehr geringen Impact hat. Aber dieser geringe Impact (wenn ich meine Chancen nur um 3% erhöhen kann und das Edge des Casinos nur 0,2% beträgt) kann dauerhaft die Gewinnchancen verbessern. Dafür braucht es aber jahrelange Übung. In Rozvadov war ja ein eingekaufter pit boss aus Vegas (aus dem caesars soweit ich weiß). Kann schon sein, daß er seine Chefs darauf aufmerksam gemacht hat und nachdem ich jetzt 3x hoch gewonnen habe; das die eigentliche Begründung für die Sperre ist.

Auf alle Fälle ist meine jeweilige Begleitung schon mehrmals von wildfremden Menschen angesprochen worden mit den Worten: "your man is a great roller" oder ähnlich.

Eine lustige Geschichte aus Sams Town. Dort waren 2 Tische geöffnet und ich spiele nicht gerne an vollen Tischen. Ich bin dann immer an den leeren Tisch gewechselt und wenig später die gesamte Mannschaft mir hinterher gezogen. Trockener Kommentar des pit boss: "I must give you a job". my answer "if you can pay me...."

Nach ein paar Mal hin und her gezogen, hat man sich dann darauf geeinigt am Tisch, daß ich jeden 3. Wurf nehme und die anderen dann passen.

Aberglaube , Wahrscheinlichkeit, irrlichternde Fantasie, wie auch immer. Wenn man an sich glaubt und selbstsicher an egal welche Sache herangeht, ohne arrogant oder überheblich zu sein, ist der Erfolg wahrscheinlicher. Letztendlich, wie sagte Sepp Herberger, "die Wahrheit liegt auf dem Platz"
Folgende Benutzer bedankten sich: Pädagoge78

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mini Craps Forum Treffen am Ostermontag 04 Apr 2019 16:54 #175909

@ Nazarenus

Okay, eine meiner Fragen an Dich wäre damit schon mal beantwortet...ich bin wirklich gespannt darauf, das alles mal in action zu sehen.

Zum Thema Odds hätte ich folgende Frage: natürlich ist die Mathematik eindeutig und unbesiegbar. Bessere Odds versprechen geringere Verluste. Jedoch spielt mE auch die Bankroll hierbei eine entscheidende Rolle. Mit max odds gehe ich halt schnell stier, wenn ich nicht die notwendigen Mittel habe, um Schwingungen abzufangen. Extrembeispiel: ich gehe mit 1010 Dollar ins Cromwell, das ich alles was ich habe. Ich setze 10 Dollar auf Pass, als Point kommt die 4 und dann die restlichen 1000 als Odds. Mathematisch sinnvoll, aber wahrscheinlich nicht praxistauglich.

Was würdest du also für Lowroller empfehlen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mini Craps Forum Treffen am Ostermontag 04 Apr 2019 18:01 #175910

Also wenn ich 1.000 bucks als Budget zur Verfügung hätte, dann würde ich pass line, Minimum spielen

also bei 10/15 passline bei Strip odds (3x4x5x), volle odds auf den point. Dann immer 12$ auf 6/8 und nach dem 3. Mal 6 oder 8 getroffen, dann auf 24 pressen, kommt es 6x auf 48 pressen. Dann ist auch gut. Bin ich gut im Gewinn, kann man auch je 25 auf 4/10 setzen.

Bei höheren odds und 10/15 min, dann 5x odds auf den point und wenn man im Plus ist, dann 10 auf come und dann die odds mit 5x beginnen und dann steigern. Dann ist das Risiko etwas minimiert und beim langen Lauf ist man voll dabei. Grundsätzlich ist es immer gut "mit dem Geld des Casinos" zu spielen, also Gewinne zu riskieren.

Gibt es 25$ Minimum, dann max erst mal 3xodds und 30 auf 6/8. Wichtig, auf 6/8 wenn auf bet place immer durch 6 teilbare Beträge , sonst verschenkt man Geld (Abrundung). Ist im Einzelfall nur 1$, summiert sich aber am Schluß ganz schön.

Die Höhe des Einsatzes muss immer in gesunder Relation zur Bankroll stehen, absoluter Zuspruch dazu !!! Wenn ich an den 100x odds Tisch gehe, spiele ich mit Budget von 30.000$ niemals gleich die 100x odds, sondern fange mit 30x odds oder so an und steigere dann hoch bis auf 100x , wenns wirklich gut läuft.

Läuft es schlecht und ich komme (meist kommt schon mal ne lange Hand, wenn nicht hilft nur beten und zahlen) aus dem Brand, breche ich sofort an diesem Tisch ab und versuche es anderswo. Manchmal je nach Gefühl warte ich auch noch eine Hand ab, ob es weiter läuft. Wichtig ist, nicht gierig zu werden (Gier frißt Hirn) und auch einmal einen kleinen Verlust zu akzeptieren oder einen kleinen Gewinn zu feiern (besser kleiner Gewinn als großer Verlust)))))

Wichtig ist vor allem, immer ruhig zu bleiben und sich durch nichts, aber auch gar nichts aus der Fassung bringen zu lassen.

Bei mir ist es so, wenn Dont player am Tisch sind; das macht mich heiß. Da gibt es auch mal Emotionen. Das ist aber auch teilweise gewollt und ein wenig Psychokrieg, weil die ja dann auch ans Werfen kommen und die ein Stück zu verunsichern. Da kommen dann schon auch mal Sprüche rüber wie : "Come on, play the DONT, i love DONT Players, come on play the DONT" Die Poker Spieler kennen diese psychologische "Kriegsführung" bestimmt. Und es ist auch so, nichts ist schöner, als DONT Player, die "Gute" werfen und sich selbst in den Brand reiten. Das macht echt Bock !! Ganz besonders die "Winner winner winner " Rufe, wenn sie den Point getroffen haben, aber ja selbst verloren.
Folgende Benutzer bedankten sich: Börni, Pädagoge78

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Nazarenus.

Mini Craps Forum Treffen am Ostermontag 04 Apr 2019 18:21 #175911

Ja nun, so ist jeder Jeck anders....mir persönlich ist das völlig wumpe, was andere wetten....zumal die dunkle Seite sogar einen Ticken weniger House Edge hat ....wundert mich hierbei fast ein wenig, dass du das nicht beachtest ;)...

Im Ernst, vllt ist das eher eine soziale Frage. Man will ja irgendwie gemeinsam jubeln....ich spiel auch lieber die helle Seite . :)

Ich glaube, dein System würde ich mich nicht trauen zu spielen....1000 ist leider etwas zu hoch gegriffen bei mir, machen wir mal 400 draus....und da kann bei max odds der Spaß binnen 10 Minuten vorbei sein....mal schauen, vielleicht lasse ich mich ja noch bekehren :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mini Craps Forum Treffen am Ostermontag 04 Apr 2019 18:44 #175912

also gehe wir es mal durch

400 budget.

du fängst an: wirfst die 5 mit 10 bucks min. dann 4x odds = 40 + je 12 auf 6/8 + 10 Grundeinsatz = 74. Das wären immerhinmehr als 5 Runden, selbst wenn Du gar keine Kohle mehr zurückbekommst

Kommt 6 oder 8 -> 10 pas + 50 odds + 12 6 oder 8 = 72, also auch nicht viel mehr. Und craps ist eben schon ein Spiel, bei dem man ein paar $ einstecken haben sollte. So ist das halt im Casino, no risk , no fun , no win.

Ganz wichtig, niemals auf 5/9 setzen, also place bet, weil da einfach die odds so schlecht sind. Nur auf dem Umweg über "come" + odds

Warum ich die dunkle Seite der Macht nicht spiele?

1. macht keinen Fun
2. ist mühselig = Gewinne sind immer kleiner als das Risiko -> siehe Gesetz der "großen Zahl". Beispiel ich spiele 100 dont. Jetzt kommt die 4. Jetzt muss ich bei 3x odds 300+100 DONT Passline setzen, um dann 250 = 100 DONT pass + 150 wg. der 4 , zu gewinnen. Und der Vorteil gegenüber passline ist verschwindend gering.
3. Man hat den Tisch zum Feind, was psychologisch nicht einfach ist; es sei denn, man ist ein besonderer Charakter.
4. Die Gewinne sind häufiger, aber eben ein Lauf macht dich kaputt. Darum hören erfahrene DONT Spieler auch nach dem dritten getroffenen Point auf.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: JuVoPasqualeredangelromy_smorningstar
Ladezeit der Seite: 0.447 Sekunden
Copyright by Vegas Infos 2003 - 2019
Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein, sie erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Wenn Du diese Seite weiter nutzt, erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden, ebenso mit unserer Datenschutzrichtlinie.
zur Datenschutzerklärung OK