Restaurant in Las Vegas


Willkommen im Forum von Las Vegas Infos


In unserem Forum findest Du viele Mitglieder die Tipps und Hintergrundwissen über Las Vegas teilen. Du findest Reiseberichte,
Hotel Informationen, Neuigkeiten über Las Vegas, Bilder, Tipps & Tricks, Wissenwertes über sog. Comps, und vieles mehr!

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Hilfe rund ums zocken. Tricks, Tipps und Neuigkeiten der Casinos in Las Vegas

THEMA: Roulettetrick - sicherer Gewinn - erlaubt???

24 Jun 2008 08:12 #57698

Ich ernenne den Thread zum Thread des Monats

Zu den Gründen der Auszeichnung:
Die Jury ist sich einig selten so einen Stuss gelesen zu haben, der aber gleichzeitig auf so hohen satirischen Niveau agiert. Einigen User ist offensichtlich die nicht vorhandene Hitze zu Kopf gestiegen oder aber sie befinden sich in einem schleichenden Prozess der Vollverblödung.


Nun ja, bitte macht weiter. Ich habe mich selten so amüsiert!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

24 Jun 2008 08:41 #57699

doodie schrieb: Ich ernenne den Thread zum Thread des Monats
Einigen User ist offensichtlich die nicht vorhandene Hitze zu Kopf gestiegen oder aber sie befinden sich in einem schleichenden Prozess der Vollverblödung.

Meinst du damit jetzt mich?
Folgende Benutzer bedankten sich: Kumalo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

24 Jun 2008 09:04 #57700

Roy-Ma-Kai schrieb:

doodie schrieb: Ich ernenne den Thread zum Thread des Monats
Einigen User ist offensichtlich die nicht vorhandene Hitze zu Kopf gestiegen oder aber sie befinden sich in einem schleichenden Prozess der Vollverblödung.

Meinst du damit jetzt mich?

Jetzt enttäuschst Du mich auch noch

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

24 Jun 2008 09:24 #57701

WITZISCHKEIT KENNT KEINE GRENZEN ! (Heinz Wäscher)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

24 Jun 2008 10:32 #57702

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Kumalo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

13 Sep 2008 05:01 #57703

System bei Roulette? GIBTS NICHT !! Außerdem würde ein Casino niemals ein Spiel freigeben, wo man kontinuierlich gewinnt. ..und somit das Casino verliert!

Aber die Idee ist schonmal garnicht dumm!
Warum?
Nehmen wir mal an wir spielen 24Std. Roulette mit 10000Dollar und fangen mit 5Dollar an. So hoch angesetzt, da man nicht pleite gehen sollte! Es ist zwar richtig, dass bei jedem Wurf die Chance 50/50 steht, (vergessen wir jetzt mal Grün) aber man darf selbst entscheiden wann man aussteigt und genau hier liegt der Trick ! Unzwar wenn die Chancen 52/48 stehen (für dich) dann steigst du aus, ok, du hast zwar dann nur weniger Dollar gut gemacht, aber für das Abendessen im Hotel müsste es langen! ;)
Werde ich sicher in Vegas ausprobieren.

Habe vorhin erst die Spiele oben entdeckt, dort könnt ihr es ja ausprobieren!

Aber wenn man die Farbe Grün mitnimmt, dann stehen ja die Chancen nicht mehr 50 zu 50. Deshlab wird nach 24Std. das Hotel als Gewinner da stehen.
Aber so wie ich es verstanden habe, liegt der Trick darin, dass wir immer aussteigen können und wir nicht gewzungen sind eine gewisse Zeit zu spielen. -> Aussteigen wenn man leicht im Plus ist.

Wenn man aber bedenkt dass man vll. ne halbe Stunde spielt und nur 5 or. 10Dollar gemacht hat, dann ist es natürlich nicht so toll.

Trotzdem für´s Abendbrot im Mirage sollte es langen! ;)

----
Habe erst nach meinem Beitrag das Theard durchgelesen. Nun, das System ist wirklcih nicht besonders gut, aber falls es doch ein System geben sollte, (ich glaube auch nicht an ein System bei Roulette) wird es die Person niemals verraten oder an die Hotels verkaufen. Sowas behält man normalerweise für sich, oder nicht? Außer man legt kein Wert auf Geld..

Zu den Tischlimits, wenn man mit paar Freunden am Tisch ist und das Limit ist erreicht, dann legt einfach dein Kumpl den gleichen Betrag wie du auf Rot. Es muss nicht mal der selbe Tisch sein. So einfach kann man die Limits übergehen! ;)
Klar, braucht von für die nächste Farbe, falls es schiefgelaufen ist, noch 2Freunde die den Verlust ja verdoppelt müssen..
Puh, also für ein Essen werde ich es mir jetzt 2mal überlegen ob ich spiele oder nicht..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

13 Sep 2008 10:47 #57704

Schaengel schrieb: Eigentlich schade, dass der Sachse hier nicht angemeldet ist. Dem wäre bei diesem Thread wahrscheinlich selbst das letzte verbliebene Haar von seinem schütteren Haupt vor Entsetzen ausgefallen...

Leute, vergesst Systeme im Zusammenhang mit Roulette. Es gibt keine Systeme, die dauerhaft Gewinne abwerfen! Jeder Wurf ist ein für sich alleine stehendes Ereignis mit der gleich hohen Wahrscheinlichkeit. Permanenzen etc. sagen daher überhauptnichts darüber aus, welches Ereignis beim nächsten Wurf wahrscheinlicher oder unwahrscheinlicher ist.

That´s it.

danke!! Einer bringt es auf den Punkt!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Vegas: Sommer 2004, Feb 2008, Herbst 2008, Sommer/Herbst 2009
Hotels: TI, IP, PH, MGM....

13 Sep 2008 11:16 #57705

Roulette ist ein GLÜCKsspiel und Glück kann man nicht berechnen bzw. erzwingen.

Falls einer anderer Meinung ist dann errechne dir die Lottozahlen - gewinne und werde dein Geld mit deinem Roulettesystem wieder los

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

13 Sep 2008 12:08 #57706

sili schrieb:

Schaengel schrieb: Eigentlich schade, dass der Sachse hier nicht angemeldet ist. Dem wäre bei diesem Thread wahrscheinlich selbst das letzte verbliebene Haar von seinem schütteren Haupt vor Entsetzen ausgefallen...

Leute, vergesst Systeme im Zusammenhang mit Roulette. Es gibt keine Systeme, die dauerhaft Gewinne abwerfen! Jeder Wurf ist ein für sich alleine stehendes Ereignis mit der gleich hohen Wahrscheinlichkeit. Permanenzen etc. sagen daher überhauptnichts darüber aus, welches Ereignis beim nächsten Wurf wahrscheinlicher oder unwahrscheinlicher ist.

That´s it.

danke!! Einer bringt es auf den Punkt!

Er ist hier angemeldet, aber zu einem unbelehrbaren noch was zu schreiben ist einfach Zeitverschwendung. Auserdem hat er momentan andere Baustellen, ausserhalb von Roulette.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Vegas 2004 New Frontier, 2005 TI, Boardwalk, Mirage, Bellagio, 2006 Aladdin, 2008 Excalibur, 2010 (05,10)Excalibur, 2011 EX, 2x 2012 EX

TV LAS VEGAS: www.tv-vegas.de

19 Jan 2009 16:29 #57707

Ich habe zwar ca. 20 minuten gebraucht, aber ich wurde prächtig unterhalten! Danke Leute für diesen Thread!
@Kumalo: dass du so ernst bleibst und das Ding tatsächlich bis zum Ende durchziehst...Hardcore! Aber bist ja auch aus Ffm - ich hab jedenfalls gelacht.
@Flati: sympatischer Kerl, lass dich nicht ärgern! Hast ja eh Recht. Aber interessant, wie die Leute so ticken - ich hoffe mal die spielen auch Poker...

ich weiß, ich hatte eigentlich nix zu sagen, aber mir war langweilig sry.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

20 Jan 2009 15:20 #57708

Mit dem System
2 € setzen = verlieren
4 € setzen = verlieren
8 € setzen = verlieren
16 € setzen = gewinnen(2 Euro gewonnen)
wirst du in keinem Casino lange spielen.

U.a. hast du keine 50 % Gewinnchance,da du auch die 0 hast
oder auch 0 und 00,hängt dann vom Roulett ab was du spielst.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Einmal Vegas,immer Vegas

20 Jan 2009 17:45 #57709

Ich habe gerade in vegas auch öfter reihen von 6 bis 8 mal schwars bzw rot gesehen - wieviel geld will man einsetzen um 2 € zu gewinnen ?

martin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

20 Jan 2009 18:23 #57710

Es gibt nur 2 Methoden sicher beim Roulette zu gewinnen:
1. Man klaut die Jetons vom Tisch
2. Man verkauft Systeme (die natürlich nicht funktionieren).

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Vegas 2004 New Frontier, 2005 TI, Boardwalk, Mirage, Bellagio, 2006 Aladdin, 2008 Excalibur, 2010 (05,10)Excalibur, 2011 EX, 2x 2012 EX

TV LAS VEGAS: www.tv-vegas.de

20 Jan 2009 18:27 #82083

Schaut doch mal...

... die Anfangssquenz beim vegas-infos Pflichtfilm Oceans11. Danny streift durchs Casino, an einer Rouletteanzeige vorbei - alles rot!!!

Das ist kein gefährlicher Zahnbelag, sondern eine Reihe von 20+ Rot-Würfen! Ich habe solche Häufigkeiten selbst schon so oft gesehen. Das sogenannte System ist kein System, sondern der Traum eines Roulettespielers der kein Roulettespieler ist!

Und nochmal für alle, die so auf Stochastik stehen: Sie besagt nicht, dass Wahrscheinlichkeien einer Farbe steigen wenn die Gegenfarbe öftres gefallen ist. Jeder, der das Gegenteil behauptet, hat einen Kleinen Penis!

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Grüße
Büdi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Scheiß Kälte - Klimaerwärmung jetzt!!!

20 Jan 2009 18:31 #57711

Büdi schrieb: Jeder, der das Gegenteil behauptet, hat einen Kleinen Penis!

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

You may all go to hell, and I will go to Vegas!

20 Jan 2009 18:57 #57712

So ist es, die Kugel hat kein Gehirn...daher ist es dieser völlig egal, ob sie vorher 25 mal auf die gleiche Farbe gefallen ist!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewohnte Vegashotels + persönliche Bewertung:

- Planet Hollywood (2/10)
- Encore (9/10)
- Aria (9/10)
- Luxor (5/10)
- Mandalay Bay (7/10)

21 Jan 2009 07:34 #57713

Um auch einmal meinen Senf dazu zu geben:

Ich finde es schon leicht absurd, dass es doch tatsächlich Leute gibt, die glauben, man könnte durch irgendein System beim Roulette längerfristig Gewinne erzählen (lustigerweise gibt es auf der Startseite dieser Homepage auch einen Bannerlink über einen Menschen, der eine Roulettebibel auf den Markt geworfen hat).

Roulette zocken ist ja nicht schlimm (wobei der Hausvorteil beim Black Jack kleiner ist und daher für den Spieler besser), aber wer ernsthaft an ein System beim Roulette glaubt, der sollte sofort für jedes Casino der Welt gesperrt werden und das Geld, was er nicht verzockt, lieber für wohltätige Zwecke spenden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

21 Jan 2009 08:14 #57714

Terry Benedict schrieb: (lustigerweise gibt es auf der Startseite dieser Homepage auch einen Bannerlink über einen Menschen, der eine Roulettebibel auf den Markt geworfen hat).

Das Buch ist vom Chris Sachse, einer der wenigen der mit Roulette in 20 Jahren mehrere Millionnen gewonnen hat (nachweislich), allerdings nicht durch ein System, sondern durch Kesselgucken.
Ich selbst war 3x mit ihm in Vegas.
Im Buch selbst geht es auf satirische Weise darum, allen möglichen Träumer (Systemverkäufer, Leute die sicher daran glauben das man beim Roulette dauerhaft gewinnt..) eines aus berufenen Mund auf die Fresse zu geben. :-)
Es ist also das Gegenteil einer Gewinnanleitung.
Einige hier im Forum haben das Buch. (Chris war seinerzeit beim Forumstreffen in Konstanz dabei und hat es signiert (und betunken :-)) unter die Leute gebracht).

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Vegas 2004 New Frontier, 2005 TI, Boardwalk, Mirage, Bellagio, 2006 Aladdin, 2008 Excalibur, 2010 (05,10)Excalibur, 2011 EX, 2x 2012 EX

TV LAS VEGAS: www.tv-vegas.de

21 Jan 2009 11:20 #57715

Flati schrieb: Es gibt nur 2 Methoden sicher beim Roulette zu gewinnen:
1. Man klaut die Jetons vom Tisch
2. Man verkauft Systeme (die natürlich nicht funktionieren).

Die Aussage verwundert mich jetzt ein bissle, weil du doch mit dem Sachsen ganz gut bekannt bist und wenn man das so liest, dann sollte es ja schon noch ne 3. Möglichkeit geben... oder net? Klar ist, dass diese 3. Variante nicht für sehr viele Leute gilt, aber es gibt sie.

Ups, sorry Flati, hatte deine letzten Beitrag net gelesen...aber ich denke schon, dass es Leute mit mehr Fertigkeiten gibt, die Ihnen den gewissen Vorteil geben, sei es der Sachse oder Cardcounter etc.
Aber um nochmal auf den Thread bezug zu nehmen, selbst beim 2. Mal lesen, muss ich mich über den Kumalo so tot lachen, schade, dass der hier fast nimmer schreibt, zuviel Stress in seiner Kanzlei, was man so hört...
Folgende Benutzer bedankten sich: Kumalo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

21 Jan 2009 13:23 #57716

Flati schrieb:

Terry Benedict schrieb: (lustigerweise gibt es auf der Startseite dieser Homepage auch einen Bannerlink über einen Menschen, der eine Roulettebibel auf den Markt geworfen hat).

Das Buch ist vom Chris Sachse, einer der wenigen der mit Roulette in 20 Jahren mehrere Millionnen gewonnen hat (nachweislich), allerdings nicht durch ein System, sondern durch Kesselgucken.
Ich selbst war 3x mit ihm in Vegas.
Im Buch selbst geht es auf satirische Weise darum, allen möglichen Träumer (Systemverkäufer, Leute die sicher daran glauben das man beim Roulette dauerhaft gewinnt..) eines aus berufenen Mund auf die Fresse zu geben. :-)
Es ist also das Gegenteil einer Gewinnanleitung.
Einige hier im Forum haben das Buch. (Chris war seinerzeit beim Forumstreffen in Konstanz dabei und hat es signiert (und betunken :-)) unter die Leute gebracht).

Danke für die Aufklärung, ich habe mich mit dem Buch ja nicht beschäftigt, sondern nur die Werbung dazu gesehen und dachte, dass wäre so ein Systembuch. Dann entschuldige ich mich dafür, dass ich das Buch im Zusammenhang mit den Roulettesystemen genannt habe.
Aber man lernt ja nie aus.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: JuVoPasqualeredangelromy_smorningstar
Ladezeit der Seite: 0.741 Sekunden
Copyright by Vegas Infos 2003 - 2019
Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein, sie erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Wenn Du diese Seite weiter nutzt, erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden, ebenso mit unserer Datenschutzrichtlinie.
zur Datenschutzerklärung OK