Restaurant in Las Vegas


Willkommen im Forum von Las Vegas Infos


In unserem Forum findest Du viele Mitglieder die Tipps und Hintergrundwissen über Las Vegas teilen. Du findest Reiseberichte,
Hotel Informationen, Neuigkeiten über Las Vegas, Bilder, Tipps & Tricks, Wissenwertes über sog. Comps, und vieles mehr!

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Hilfe rund ums zocken. Tricks, Tipps und Neuigkeiten der Casinos in Las Vegas

THEMA: M Life Erklärung

Aw: M Life Erklärung 25 Apr 2013 15:23 #139951

Einfach zum Playerscard Schalter gegangen und die neue Karte geholt.Es mußte zwar jemand höheres angerufen der die Schublade aufschließen konnte wo die Karten drin waren aber ging alles schnell.


Ähm? Playerscard Schalter? Was hast den Du für ein aufmerksamen Host?
Normal kommen die zu Dir (wo Du gerade spielst) in diesem Level und geben Dir Deine neue Karte.
Spätestens wenn Dich im Mlife Playersclub mit Getränken versorgst sollte er über Dich herfallen mit der neuen Karte (vor allem bei dem Level). Das es die Noir nun für 2.000.000 gibt ist ein Gerücht. Die gibt es nach ermessen des Resort, bzw. eventuell zukünftig auch gar nicht mehr wie man hört.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: M Life Erklärung 25 Apr 2013 16:46 #139955

Vegas Freak schrieb:

Bud Spencer schrieb:
Und noch 2 kleine Hinweise:

Noir-Level ist zwar immer noch nur auf Einladung, es wird jedoch gemunkelt, dass die Grenze auf 2.000.000 Tiers herauf gesetzt wird... puh... :blink:

Der Hinweis mit "Alles auf's Zimmer schreiben" ist goldrichtig. Man sollte aber wissen, dass Trinkgeld, sofern ebenfalls auf's Zimmer geschrieben, nicht gecompt wird! ;)


Letztes Jahr haben wir Noir erreicht aber von 1000000 auf 2000000 das heraufzusetzen geht gar nicht.Das ist ja dann fast gar nicht mehr zu erreichen.Was meinst Du mit Einladung.Wir buchen zwar immer alles über unsere Host sind aber letztes Jahr mit Platinum angereist und im Urlaub auf Noir gekommen.Einfach zum Playerscard Schalter gegangen und die neue Karte geholt.Es mußte zwar jemand höheres angerufen der die Schublade aufschließen konnte wo die Karten drin waren aber ging alles schnell.


nun,nicht nur von 1 Mio auf (evtl) 2 Mio hochgesetzt, viel schlimmer ist, das du nach der neuen Regel erst ab 3 $ = 1 Punkt bekommst, war vorher wenn mich nicht alles täuscht bei ca 1 $ = 1 Punkt.
Aber sind wir mal ehrlich, habe kaum einen im Casino gesehen, der nicht Platinum Karte hatte. Durch diese neue schlechtere Regel, wollen die wirklich nur "Platinum" Player haben die auch Platinum Einsätze setzen !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: M Life Erklärung 25 Apr 2013 16:55 #139956

So, dann will ich auch mal meinen Senf dazugeben. Dieser ganze Mist mit der "Playerscard" ist für mich großer Schwachsinn, ich persönlich brauche die in keinster Weise, außer um diese beim Zocken in die Automaten zu stecken.
Ich war 2007 das vorletzte Mal in Vegas, im Luxor auf Einladung von unserer Host dort. Dann wurde unser Sohn geboren und es ergab sich erst im Jahr 2011 erneut die Möglichkeit für mich wieder rüber zu fliegen. Daraufhin habe ich einige mir persönlich unbekannte Host`s in div. Hotels/Casinos kontaktiert, mich förmlich vorgestellt, geschrieben das wir mit 3 Männern anreisen, über ein gesamt Spielbudegt von ca. 20.000,-(Slotplay)für 5 Tage verfügen und nach ner special Rate für eine Suite gefragt.
Im Aria, welches 2007 noch nicht stand, bot man mir vorab 2 Suiten mit Verbindungstür für lau an, Excali, Monte, MGM, Luxor alles ähnlich, Bellagio nur ne Special Rate von etwa 200,- die Nacht, Wynn 1 Nacht comp, Venetian nix, etc. Gebucht haben wir ne Suite im MB für lau.
Alle Aktivitäten, sowie Speisen, Getränke haben wir aufs Zimmer schreiben lassen, wurde am Ende alles übernommen. Die 3x Buffet haben wir von Anfang an selbst bezahlt, Essen in anderen Hotels ebenso. Ich habe in 5 Tagen die Karte von Pearl auf Platin gebracht.
Bin jetzt wieder zurückgefallen auf Pearl und mein Host sagt das ist vollkommen latte, interessiert nicht die Bohne, die MGM Group kennt mein Spielverhalten und der momentane Kartenstatus ist vollkommen uninteressant, einfach schreiben wann man kommen will und alles andere wird erledigt.
Wie gesagt, außer um diese Karte in den Automaten zu schieben habe ich sie nie benutzt, noch nicht einmal Point Play o.ä.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: M Life Erklärung 25 Apr 2013 17:00 #139958

Ja ich meine auch das es 1 Dollar oder 1,50 Dollar waren.Allerdings ist der Multiplikator für Tier Kredits auf 10 hochgesetzt und ich meine das das vorher weniger war.Ja es gibt jede Menge von diesen Platinum Cards.Im Moment haben wir noch Noir aber geändert hat sich nichts zu den Vorjahren wo wir nur Platinum hatten.Limo und die Zimmer gecompt usw gab es auch alles mit Platinum.Wir haben keinen Unterschied bemerkt zu Noir.Mal schauen in 3 Monaten sind wir wieder da vielleicht merkt man ja da was?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: M Life Erklärung 25 Apr 2013 17:00 #139959

Slider schrieb: .
Wie gesagt, außer um diese Karte in den Automaten zu schieben habe ich sie nie benutzt, noch nicht einmal Point Play o.ä.



Ähhh, darf ich nächste Woche deine Karte mit deinem Karten PIN mitnehmen ? Würde dann dieses lästige Pointplayspielen übernehmen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: M Life Erklärung 25 Apr 2013 17:02 #139961

Ist doch bestimmt auch schon wieder auf null..... (seit 2011)????

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: M Life Erklärung 25 Apr 2013 17:07 #139962

Slider schrieb: Ist doch bestimmt auch schon wieder auf null..... (seit 2011)????


ja, aber für 300 t Points hättest du 300 $ freeplaygehabt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: M Life Erklärung 25 Apr 2013 17:09 #139963

Slider schrieb: So, dann will ich auch mal meinen Senf dazugeben. Dieser ganze Mist mit der "Playerscard" ist für mich großer Schwachsinn, ich persönlich brauche die in keinster Weise, außer um diese beim Zocken in die Automaten zu stecken.
Ich war 2007 das vorletzte Mal in Vegas, im Luxor auf Einladung von unserer Host dort. Dann wurde unser Sohn geboren und es ergab sich erst im Jahr 2011 erneut die Möglichkeit für mich wieder rüber zu fliegen. Daraufhin habe ich einige mir persönlich unbekannte Host`s in div. Hotels/Casinos kontaktiert, mich förmlich vorgestellt, geschrieben das wir mit 3 Männern anreisen, über ein gesamt Spielbudegt von ca. 20.000,-(Slotplay)für 5 Tage verfügen und nach ner special Rate für eine Suite gefragt.
Im Aria, welches 2007 noch nicht stand, bot man mir vorab 2 Suiten mit Verbindungstür für lau an, Excali, Monte, MGM, Luxor alles ähnlich, Bellagio nur ne Special Rate von etwa 200,- die Nacht, Wynn 1 Nacht comp, Venetian nix, etc. Gebucht haben wir ne Suite im MB für lau.
Alle Aktivitäten, sowie Speisen, Getränke haben wir aufs Zimmer schreiben lassen, wurde am Ende alles übernommen. Die 3x Buffet haben wir von Anfang an selbst bezahlt, Essen in anderen Hotels ebenso. Ich habe in 5 Tagen die Karte von Pearl auf Platin gebracht.
Bin jetzt wieder zurückgefallen auf Pearl und mein Host sagt das ist vollkommen latte, interessiert nicht die Bohne, die MGM Group kennt mein Spielverhalten und der momentane Kartenstatus ist vollkommen uninteressant, einfach schreiben wann man kommen will und alles andere wird erledigt.
Wie gesagt, außer um diese Karte in den Automaten zu schieben habe ich sie nie benutzt, noch nicht einmal Point Play o.ä.

Also zumindes das Pointplay solltest Du mitnehmen.Dazu kommt das es in Deinem mlife Account auch immer schöne offers gibt mit Freeplay.Aktuell habe ich ein Angebot bekommen mit 1000 Dollar Freeplay woman in der Regel 500 -800 Dollar draus macht was es einfch geschenkt gibt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: M Life Erklärung 25 Apr 2013 17:09 #139964

Eben mal auf m-life geschaut:

EXPRESS COMPS ™
$0.00

POINTPlay ®
$0.00

FREEPLAY ®
$0.00

HGS POINTS
0


0 Tier Credits

Aber: Current tier level: Platinum

Lustig, vor 3 Monaten stand da Pearl..... :P

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: M Life Erklärung 25 Apr 2013 17:24 #139967

Also zumindes das Pointplay solltest Du mitnehmen.Dazu kommt das es in Deinem mlife Account auch immer schöne offers gibt mit Freeplay.Aktuell habe ich ein Angebot bekommen mit 1000 Dollar Freeplay woman in der Regel 500 -800 Dollar draus macht was es einfch geschenkt gibt.


@Vegas Freak,
Wenn ich mir da mal die Offers ansehe, z.B.

We Remembered Your Birthday!

$650 in FREEPLAY®
3 Complimentary nights with upgrade to a Suite
$500 in M life Resort Credit
Resort fee waived on complimentary nights
Airport limousine transportation and VIP Lounge check-in
Offer Code:...........

Wie machst Du das dann?

Mein Host würde mir jetzt 1 Woche in ner 1500x3 spendieren, buchst Du jetzt erstmal dieses OFFER und läßt Dir dann die restlichen 4 Tage vom Host dazugeben oder wie sollte das laufen. Die 500,- Resort Credit brauch ich ja so gesehen nicht, Host zahlt sowieso mein Essen. Diese Suite im Offer kann ja auch ein "kleines Loch" sein....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: M Life Erklärung 26 Apr 2013 03:00 #139972

@Slider
Noch ein kleiner Tipp: Wenn Du Deine Express-Comps zukünftig nicht verbrauchst, kannst Du Dir diese auch in bar auszahlen lassen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: M Life Erklärung 26 Apr 2013 03:02 #139973

helmut schrieb: @Slider
Noch ein kleiner Tipp: Wenn Du Deine Express-Comps zukünftig nicht verbrauchst, kannst Du Dir diese auch in bar auszahlen lassen.


Bist du dir da ganz sicher ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: M Life Erklärung 26 Apr 2013 03:10 #139974

Ja, nachdem ich zuletzt doch einiges an Express-Comps hatte, aber eben nicht alles bei Starbucks versaufen konnte und das Essen anderweitig gecomt war, hat mir mein Host gesagt das ich mir die Express Comps auch bar auszahlen lassen kann. Hatte es aber wieder vergessen :-).

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: M Life Erklärung 26 Apr 2013 03:13 #139975

helmut schrieb: Ja, nachdem ich zuletzt doch einiges an Express-Comps hatte, aber eben nicht alles bei Starbucks versaufen konnte und das Essen anderweitig gecomt war, hat mir mein Host gesagt das ich mir die Express Comps auch bar auszahlen lassen kann. Hatte es aber wieder vergessen :-).


Was vergessen ? Es uns mitzuteilen oder die Express Comps auszahlen zu lassen ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: M Life Erklärung 26 Apr 2013 04:07 #139977

Vergessen auszahlen zu lassen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: M Life Erklärung 26 Apr 2013 07:40 #139987

Ich bin Diamond bei TR.Es überrascht mich,hier fast nur von Mlife zu lesen.
Seht ihr denn irgendwelche Vorteile von Mlife gegenüber TR?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: M Life Erklärung 26 Apr 2013 07:49 #139988

Für mich persönlich mag ich die Mlife Hotels lieber...deswegen spiele ich in TR Hotels auch kaum bis gar nicht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: M Life Erklärung 26 Apr 2013 09:12 #139989

Genau lasst uns mal über TR reden,
bin seit 7 Jahren Diamond, 3 bis 4x im Jahr in Vegas und habe die letzten 7 Jahre als Rechnung immer eine 0 gehabt. Das letzte Mal waren wir 11 Nächte im Januar dort und wie immer RFB mit Limoservice und trotz CES keinerlei Kosten gehabt. Nächster Trip steht an vom 07.05. bis zum 16.05. alles gecompt Bestätigung liegt schon vor. Ichpersönlich finde TR besser, bin zwar auch noch Platinum bei M-Life aber mein Hotel, überwiegend das Mandalay meldet sich so gut wie nie, werde jetzt auch den Platinum nicht mehr verlängern, denn vom Service her kann ich nur TR empfehlen, bin seit 19 Jahren im Schnitt 3x in Vegas. Mein Home Hotel ist das Paris, da kennen wir mittlerweile bald meht Leute wie hier.
Das ist meine persönliche Meinung zu diesem Tread.
grüsse nellis

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: M Life Erklärung 26 Apr 2013 09:56 #139990

South Point schrieb: Ich bin Diamond bei TR.Es überrascht mich,hier fast nur von Mlife zu lesen.
Seht ihr denn irgendwelche Vorteile von Mlife gegenüber TR?


www.mlife.com/pages/comparison.html

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: M Life Erklärung 26 Apr 2013 11:28 #139995

na dann die einen mögen halt TR die anderen M-Life kann ja jeder selber entscheiden

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: JuVoPasqualeredangelromy_smorningstar
Ladezeit der Seite: 0.503 Sekunden
Copyright by Vegas Infos 2003 - 2019
Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein, sie erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Wenn Du diese Seite weiter nutzt, erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden, ebenso mit unserer Datenschutzrichtlinie.
zur Datenschutzerklärung OK