Restaurant in Las Vegas


Willkommen im Forum von Las Vegas Infos


In unserem Forum findest Du viele Mitglieder die Tipps und Hintergrundwissen über Las Vegas teilen. Du findest Reiseberichte,
Hotel Informationen, Neuigkeiten über Las Vegas, Bilder, Tipps & Tricks, Wissenwertes über sog. Comps, und vieles mehr!

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Turniere, Comps, Player Clubs und allgemeines zum Spielen in Las Vegas

THEMA: Auf dem Weg zu Noir in M-Life

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 23 Jan 2019 13:14 #175294

Ehrlich gesagt. Keine ahnung. Ich bekomme in ST immer alles was möglich ist u was ich will. Egal wie mein status dort ist. Aber ich kann natürlicg für dich beim host nachfragen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 23 Jan 2019 13:31 #175296

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 23 Jan 2019 16:14 #175300

Das Le Cirque ist mein Lieblings-Restaurant! Ob der krassen Preise waren wir da aber erst zweimal. Finde ich sogar toller als das Picasso (das ja mehr Sternchen und die Terrasse hat).

Die Story mit dem MBay würde mich ja interessieren. Da nimmst du (wissentlich?) 10.000 zuviel mit und nach zwei Tagen bringst du es zurück? Was sagst du denn dann?

Glückwunsch zum Gewinn

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 23 Jan 2019 23:47 #175302

Nun, mit dem Zurückgeben des Gewinns war mehr oder weniger gezwungen freiwillig. Ich habe ja bei M-Life ein Depot. Dann kann man von Hotel zu Hotel der Gruppe Guthaben hin und herüberweisen und kann überall spielen, ohne zuviel Cash in de Tash. Das ist schon bequem und kostenfrei.

Jetzt zum genauen Ablauf der Story, wie sie mir nach Videobeweis erklärt wurde. Ich habe einen Marker genommen über 10.000 . Dann gespielt. Gar nicht so lange und überhaupt keine eigene Hand gehabt. Dann hat auf einmal im Hintergrund in der Nähe der Tische eine Hard-Rock-Band angefangen zu spielen. Superlaut. An "owner of a lonely heart" kann ich mich dunkel erinnern. Das war so laut, daß ich sofort "colour up" gerufen habe. Dann habe ich die Chips reingeworfen in den Tisch und meinen Marker zurückverlangt. Den haben sie mir dann auch gegeben, aber auch die Chips zurück oder einen Teil der Chips (ich dachte, daß das mein Gewinn wäre). Auf alle Fälle habe ich dann den Marker zerrissen und bin mit den Chips an die Kasse. Dort hat der auf einmal 10.750 gezählt und ich ahnte, daß da was schief gelaufen ist. Hätte auch sein können, daß ich den 500er Chip mit dem 5.000er Chip verwechselt habe beim Setzen und so ungewollte viel gewonnen habe. Das wäre in etwa auch hingekommen. Ich habe mir jedenfalls gedacht "wat geht meck dat an" und habe das Geld aufs Deposit (750 habe ich mir cash auszahlen lassen) buchen lassen und dann wieder zurück nach Mirage buchen lassen. Wie gesagt, mir schwante schon, da ist was schief gelaufen. Es gab auch keine Rückfragen vom Cage und so habe ich die Sache einfach auf mich zukommen lassen. Im Mirage wurde das auch gebucht und alles gut. 2 Tage später ein Mail vom Host, daß ich mich dringend im Mandalay melden sollte und daß mein Deposit bis zur Klärung gesperrt wäre. Da war ich schon in ST !!

Ich hätte also, wenn ich es darauf angelegt hätte, das Deposit sofort auflösen können und die Kohle nach D zurücküberweisen können. Waren ja 2 Tage vergangen bis die darauf gekommen sind, daß sie mir den Marker zurückgegeben haben und die Chips zurückgegeben haben ( in der Haut des pit boss dort möchte ich nicht stecken ). Dann wäre aber wohl Schicht im Schacht bei der M- Life Gruppe gewesen. Man will ja auch nicht die Kohle, die einem nicht zusteht, wie man umgekehrt auch nicht übervorteilt werden will. Nur, wenn man das nicht merkt (wie 2 Stunden vorher im Luxor hätte passieren können) dann ist die Kohle weg. Das Casino kann nachträglich per Video reklamieren. Mir als Spieler ist da unmöglich im nachhinein, 2 tage später. Früher hätte ich sofort gesagt: "hey Leute, da stimmt was nicht". Heute denken ich anders. Wenn ich benachteiligt werde und es nicht merke, kräht kein Hahn danach. Eine Bevorteilung nehme ich hinzwischen hin als Ausgleich dafür. Immerhin hat es noch 500 Complementary gegeben und ein Essen im Lupos.

Jetzt die Preisfrage: Wie hättet Ihr Euch entschieden in so einem Fall? Was hättet Ihr getan? Sofort darauf aufmerksam gemacht, daß was nicht stimmt oder auch erst einmal abgewartet?

Wobei ich wirklich nicht wusste, was genau los war. Die extrem laute Musik hat hier echt aufs Hirn geschlagen. Wohl nicht nur bei mir, sondern auch beim pit boss.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 23 Jan 2019 23:52 #175304

@ Simone

Antwort auf Deine Frage bin ich noch schuldig. Ich sage gar nichts, weil nicht mein Fehler und nehme die Entschuldigung des Casinos bezüglich des "unconvieniant" und die Compl Chips an.

Interessant wäre lediglich die Frage, was gewesen wäre, wenn ich mich einfach stur gestellt hätte oder das Geld nach D hätte überwiesen sofort. Keine Ahnung, wie das dann weitergegangen wäre, wie das in einem Prozess ausgesehen hätte. Aber soweit lässt man es natürlich nicht kommen. Ist ja klar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 24 Jan 2019 00:56 #175306

Hi mpower,

ich bin Dir noch eine Antwort schuldig ))) Ich bin onyx player in B-connect lt. heutiger Auskunft von Henry Forte, meinem host dort.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 04 Feb 2019 17:55 #175498

Darf ich fragen welche Strategie du mit welchen Einsätzen spielt?

Viel Erfolg im April!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 06 Feb 2019 01:03 #175518

Das kommt auf die Odds an. Bei den Strip Odds 3x4x5x spiele ich 100 pass line , dann wenn der Point je 300 auf 6+8 (wenn nicht der Point einer dieser beiden) , dazu die vollen odds hinter der pass line und 50 auf come. Wenn 6 oder 8 kommt, dann die Einsätze down und die vollen odds. Manchmal spiele ich auch je 100 auf 10+4 und auch dann wenn es kommt down und volle odds. 5 und 9 spiele ich niemals , nur die odds. Wenn eine lange Hand im Anzug ist, dann progressiere ich die Einsätze. Aber dazu muss ich mindestens 3x den point treffen oder viele andere Nummern.

Wenn 20x odds, dann spiele ich 30 auf passline, dann je 300 auf 6 +8 und je 100 auf 4+10 und immer die vollen odds. come mit 15 und dann auch die vollen odds und dann progressieren.

Keine Nebenwetter (manchmal Repeaters auf 2, 3 und 12), auf keinen Fall hardways oder so einen Quatsch. Man kann sowieso nur schwer gewinnen. Wenn man aber die Wahrscheinlichkeiten vergewaltigt, ist man total auf der Rolle
Folgende Benutzer bedankten sich: Börni

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 06 Feb 2019 11:30 #175522

Wir warten noch gespannt auf die Fotos der Lanai Suite
Folgende Benutzer bedankten sich: Engel...mann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 07 Feb 2019 15:47 #175530

Verschiebt sich grippebedingt noch ein paar Tage. Kommt aber via Link

@ Börni,

gewertet haben sie mich mit einem Durchschnittseinsatz von 1.100 bucks
Folgende Benutzer bedankten sich: Börni

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 09 Feb 2019 21:51 #175556

hier die versprochenen Fotos

www.facebook.com/villa.lanai
Folgende Benutzer bedankten sich: Simone_JJ

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 09 Feb 2019 22:47 #175558

und hier direkt

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: BJ21, JuVo, romy_s, Menace78

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 09 Feb 2019 22:51 #175560

mehr photos

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: BJ21, JuVo, Menace78

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 10 Feb 2019 09:10 #175562

Saucool! Privater Pool mitten in Vegas! Wobei ich mir den Pool-Bereich hübscher vorgestellt habe. Nun, saucool bleibt saucool. Dass du's da noch so viele Stunden zum zocken außer Haus geschafft hast.. tz. :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 10 Feb 2019 10:14 #175564

Jetzt schauen wir mal, wie das mit dem 3-Schlafzimmer Lanai im April wird )))

ich versuche mal noch, ein paar Fotos anzuhängen- Funktioniert wohl leider nicht ((((

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 10 Feb 2019 10:29 #175566

Echt ne geile Hütte Naz :woohoo: Wie Simone schon schrieb, ich wäre da nicht raus... eher zwischen Pool und Whirlwanne hin und her gependelt :)

LG romy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 10 Feb 2019 10:58 #175568

Ehrlich gesagt finde ich am beeindruckendsten die Fotos der Hoteltürme eingehüllt in den Wolken. Das hat natürlich noch einmal anders real ausgesehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 15 Feb 2019 22:37 #175592

und weiter gehts vom 17.03 - 24.03. Leider nur für 1 Woche, aber immerhin ))))

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 09 Mär 2019 20:23 #175743

Sonntag gehts wieder los in Richtung Vegas. Klar wieder mit Lanai und dann Ostern in der 3-bedroom-Lanai Villa. Mal sehen, könnte sein, daß ich mich mit dem einen (eher als mit den anderen )) noch treffen werde.

Etwas über 1,4 Mio Tiers sind es jetzt. Nach Ostern sollte ich bei 3 Mio sein. Dann werde ich den Host noch mal massiv unter Druck setzen wg. Noir. Das schliesslich war ja das Thema hier.
Folgende Benutzer bedankten sich: MaGu

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 11 Mär 2019 14:26 #175757

na dann, viel Glück!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2008 Orleans, Excalibur
2011 Aria, Mirage
2013 MGM, Elara, Treasure Island
2015 Westgate, Cosmopolitan
2016 Aria, Ballys
2017 MGM, Westin, Venetian, Mirage
2018 Park MGM
2019 Luxor, Mandalay Bay, Aria
Moderatoren: JuVoPasqualeredangelromy_smorningstar
Ladezeit der Seite: 0.575 Sekunden
Copyright by Vegas Infos 2003 - 2019
Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein, sie erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Wenn Du diese Seite weiter nutzt, erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden, ebenso mit unserer Datenschutzrichtlinie.
zur Datenschutzerklärung OK