Restaurant in Las Vegas


Willkommen im Forum von Las Vegas Infos


In unserem Forum findest Du viele Mitglieder die Tipps und Hintergrundwissen über Las Vegas teilen. Du findest Reiseberichte,
Hotel Informationen, Neuigkeiten über Las Vegas, Bilder, Tipps & Tricks, Wissenwertes über sog. Comps, und vieles mehr!

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Turniere, Comps, Player Clubs und allgemeines zum Spielen in Las Vegas

THEMA: Auf dem Weg zu Noir in M-Life

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 17 Mai 2017 00:39 #167264

Die Binomialverteilung beschreibt die Anzahl Erfolge bei Bernoulli Experimenten.
de.wikipedia.org/wiki/Binomialverteilung

Die Craps-Einsätze sind unterschiedlicher Natur. Sie könnten sehr wohl einzeln hinterfragt und mathematisch genau abgebildet werden. Das aber ist sehr aufwendig/kompliziert, zumal du je nach Verlauf des Spiels die Odds platzieren willst.

Also denke ich, dass eine vereinfachte Modellierung von einzelnen Einsätzen à 2k verbunden mit einer zugeordneten Wahrscheinlichkeit eine schnelle Antwort zur Grössenordnung des Konfidenzintervalls liefern kann.

n=2000
k=1033 (66k Gewinn)
p=0.4999
matheguru.com/stochastik/104-bernoulli-experiment.html

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 17 Mai 2017 05:01 #167266

@Nazarenus
@mpower

Wow, die Big bang theory live im Forum. Ich bin grad schwer begeistert und staune mit offenem Mund.

Also wenn ich das ganze Vorhaben mit der Prinz Plauze Methode berechne, ergibt sich bei mir folgendes Ergebnis: Egal, wie ich es anstelle, das Casino gewinnt immer.Dafür hatte ich aber Spass.

Wie dem auch sei:

Hoffe, es klappt mit Noir und Du berichtest fleissig, ob es dann auch wirklich das Ticket ins Paradies ist.

Viel Spass und Danke für den interessanten Threat.

Beste Grüße aus dem hohen Norden
PP

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 17 Mai 2017 05:27 #167267

Wahrscheinlichkeit hin oder her. Ich bin nicht der große Zocker. Beim letzten Mal LV 10x beim Roulette schwarz oder rot gesetzt und 10x daneben gelegen, wobei die Chance ja wohl jedes Mal bei 48,6% liegt, die Farbe zu treffen. Wenn dir dann sowas mit höheren Beträgen passiert, dann biste ganz schön bedient und dann bringt die beste Rechnung nichts mehr. Ich weiß, hier wird die ganze Zeit über Craps geredet, die prozentuale Gewinnchance ist aber wohl recht ähnlich. Kann aber auch sein, das mich die ganzen Berechungen verwirrt haben. Wünsche dir auf jeden Fall vie Glück!!! VG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Martin1710.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 17 Mai 2017 06:54 #167271

Ist ebend alles ein Glückspiel. Bei mir gewinnt immer das Casino.

Gruß Fischi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


***************************************************
www.fischermark.de
***************************************************

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 17 Mai 2017 08:25 #167274

Hallo Martin,

ist gerade bei höheren Beträgen schon ein massiver Unterschied, ob wie bei Roulette die Gewinn/Verlust-Wahrscheinlich bei 48,6% zu 51,4 % liegt oder 49,92% zu 50,08 % . Die %tuale Chancen sind eben nicht ähnlich, sondern bei Craps massiv höher, also fast 17,5 mal besser als bei Roulette Schwarz/Rot

Natürlich , klar wenn Du den Anti-Lauf, wir sagen Antilopen-Lauf (weil das Geld schneller weg ist, als eine Antilope laufen kann, kleines Wortspiel...), dann bin ich auch schon stier gegangen, passiert vor 2 Jahren und nackig nach Hause geflogen (Kreditkarte nutze ich nur prepaid und EC Karte nutze ich prinizipiell nicht, wenn stier, dann stier ; das wars!)

Aber ich bin auch shcon mit 50 Millowitsch mehr nach Hause geflogen. ist halt wie im richtigen Leben. Mal liegt sie unten und mal er oben.....

Extrm wichtig ist, daß Deine Einsätze in einer vernünftigen in Relation zu deiner Geldbröse stehen. Durch die odds, wodurch die Einsätze massiv nach oben getrieben werden

Die besten Chancen, das wird mir mpower bestimmt bestätigen, habe ich, wenn nur 2x werfe und jeweils die vollen 35.000 einsetze. Aber dann ist die Wahrscheinlichkeit eines Totalverlustes natürlich auch bei knapp unter 75%.

@ mpower , gebe dir grundsätzlich Recht. Vielleicht habe ich da einen zu großen Aufwand getrieben und habe versucht, das alles ganz ohne Formeln auszurechnen ))). Natürlich ist zu berücksichtigen, daß gerade wenn man die odds spielt, ja die 2.000 nicht immer voll auf dem Tisch liegen oder eben auch mehr, wenn alle Zahlen gelaufen sind. Dann wiederum ist die Verlustwahrscheinlichkeit nicht so hoch, weil schon automatisch Gewinne erzielt wurden. Zudem ist zu berücksichtigen, daß wenn man die Odds spielt, es niemals bei "seven out (autsch)" einen Totalverlust gibt, sondern ja "come" den Einsatz ausbezahlt (+ Gewinn come) , der auf come liegt. Dazu kommt, daß man hier auch das "Gesetz der großen Zahl" (7 im Vergleich zu 4 oder 10) berücksichtigen und die Tatsache, daß ich die Einsätze bei Gewinn progressiere und bei Verlust reduziere.

Aber wie heisst es schon im Faust:"grau mein Freund ist alle Theorie und grün des Lebens güldner Baum".

Noch 2 Tage, dann gehts los. Ich halten euch, so oder so , auf dem Laufenden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Nazarenus.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 17 Mai 2017 09:25 #167275

@ Fischi,

ja, irgendwie gewinnt immer das Casino. Die Frage aller Fragen ist nur, wieviel )))


Den Thread habe ich aus folgenden Gründen eingestellt und folgendes würde ich gerne ein wenig in den Köpfen implementieren:

1. Beim Zocken auf die Gewinnwahrscheinlichkeit achten (man spielt ja auch nicht rot und schwarz zusammen) und damit das Casino nicht zu reich zu machen.

2. Die Leute ein wenig für Craps zu begeistern, denn

a) ist es ein geiles Spiel mit viel Stimmung am Tisch
b) hat man ja öfter auch die Würfen in der eigenen Hand
c) man hat, wenn man Craps "richtig" spielt, mit Abstand die besten Gewinnchancen von allen Table games. Dazu muss man gewisse Einsätze vermeiden wie

- field
- hard ways
- any seven
- big 6/8
- C/E

also alles was so an Zusatzwetten angeboten wird vermeiden

stattdessen

- Tische suchen mit kleineren Grundeinsätzen und stattdesssen die vollen Odds spielen.

Beispiel: keine 20$ Grundeinsatz, sondern nur 5$, dafür aber volle odds, also bei 3x/4x/5x odds, je bei 4/10 15$ odds, bei 5/9 20$ und bei 6/8 25$

- Casinos suchen, die höhere Odds anbieten
- 5 + 9 vermeiden als Einsatz , weil über 4% edge für das Casino
- come spielen oder 6+8 und mind.
- 4 + 10 setzen, da aber mind. 25$, darauf achten, daß "buy" angeboten wird und man "buy" erst bezahlen muss, wenn man gewinnt. Buy ist normalerweise 1 $. sind 4%, aber die müssen ja dann nur bezahlt werden, wenn man gewinnt.

Wenn es darum geht , comps zu erzielen, dann ist die (Sicherheits-) Strategie, die Menace hier im Thema mal beschrieben hat, auch nicht schlecht. er hat das einen Link zum Video gepostet.

Wie man zusätzlich zu comps kommt, habe ich ja hier schon ausführlich beschrieben. Es ist schade, daß in Europa , crabs so wenig verbreitet ist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 21 Mai 2017 02:31 #167329

Bisher ca 5000 im minus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 21 Mai 2017 10:05 #167331

Nazarenus schrieb: Bisher ca 5000 im minus


Kann passieren - mach dir keinen Kopf! Positiv bleiben ...!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 21 Mai 2017 16:17 #167332

Immer positiv denken. Nur wer positiv denkt erlebt Positives.

Gruß Fischi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


***************************************************
www.fischermark.de
***************************************************

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 22 Mai 2017 15:33 #167343

Gibt solche und solche Tage, kenn ich zur genüge :(

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 24 Mai 2017 11:47 #167354

Geht's denn nicht weiter? Oder haste in Sack gehauen? :ohmy:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 24 Mai 2017 22:29 #167358

jetzt etwa 25K im Minus, muss die Einsätze reduzieren, schliesslich sind es ja noch 11 Tage )))).

Bin nicht jeden Tag online. Ruhig bin ich immer noch, auch wenn es mehr aussieht "auf dem Weg zu Null und nicht zu Nior ))))

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 25 Mai 2017 07:04 #167360

Ich habe die 3x, als ich in LV war, nur ein bisschen gespielt. Nie um Summen, um die es hier geht, weil die dafür über sein müssten. Sind sie nicht, ist aber auch nicht schlimm.

Was mich aber ernsthaft interessiert:
Denkt man denn bei zum Bsp. dem jetzigen Stand von "25tsnd zurück" noch mal über das Vorhaben nach? Also ob eventuell auch Schadensbegrenzung eine Option ist? Oder geht es dabei nur darum, auf Gedeih und Verderb dem Ziel nachzueifern? Oder siehst du deine Chancen so, dass selbst bei $10 Rest das Ziel noch erreichbar ist?
Es klingt für mich irgendwie nach Stress, wenn die Einsätze reduziert werden MÜSSEN, weil noch 11 Tage übrig sind.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 25 Mai 2017 07:21 #167361

Wow 25k :ohmy: :ohmy: Das wäre mir eindeutig zu viel und ich würde dabei auch die Lust verlieren!
Status hin oder her das kann es einfach nicht wert sein. Egal ob es einem weh tut oder nicht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 25 Mai 2017 08:24 #167362

Eine weitere Möglichkeit an Noir zu kommen:

- High Limit Room aufsuchen,
- An seinen Lieblingsslot hinsetzen
- 100$ reinschmeißen
... und wenn der erste spin sitzt, dann hast du sogar am Ende des Trips noch was über.
so wie er hier -> Vegas High Limit / Huge win

:woohoo:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 25 Mai 2017 08:34 #167363

:laugh: Da hättest aber für 25k auch eine ordentliche Chance gehabt ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 25 Mai 2017 12:19 #167366

Die Einsätze reduzieren müssen, bedeutet, daß wenn ich so weiter gespielt hätte, ich sehr schnell stier gewesen wäre und Vegas ohne Geld oder nachholen, also mich aus D mit Geld frisch machen, das kommt nicht in Frage.

Ganz klar, die Ziele müssen revidiert werden. Wenn ich jetzt noch aus dem Brand kommen würde, wäre das ein voller Erfolg. Aber das weiß man ja vorher nie. Gesetzt den unwahrscheinlichen Fall, daß ich in 3 Tagen aus dem Brand käme, dann würde ich die Ziele wieder auf das ursprüngliche Ziel reduzieren.

Noir ist noch drin vielleicht, die 100.000 jetzt ziemlich unrealistisch. Man muss beim Zock immer realistisch bleiben, das ist eigentlich das Wichtigste.

Klar in Vegas kann alles passieren, zB bei mir, dass ich beim Craps 24x !!!! hintereinander die am Anfang geworfenen Zahl nicht getroffen habe. Kann sich jeder mal die Wahrscheinlichkeit ausrechnen.

Bin jetzt bei 29K im Brand. war aber schon mehr, jetzt war es ein wenig besser gestern

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 25 Mai 2017 21:38 #167367

Es ist wahrscheinlicher, dass du stier gehst. Aber, in der Hoffnung liegt die Kraft, und die Hoffnung, scheinst du nie zu verlieren. Grenzen sind relativ und immer individuell. Wünsche dir noch ein paar gute Gewinne. Good Luck.✌️✌️✌️

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 29 Mai 2017 07:46 #167377

bin etwas zurückgekommen, den Anti Lauf scheint zu Ende. Lustigerweise verliere ich an einem bestimmten Tisch immer, der allerdings der einzige ist, der permanent geöffnet ist, während ich an den anderen gewinne.

Minus beläuft sich jetzt auf gut 24K. also 5 zurück. Tendenziell geht es in kleinen Schritten aufwärts.

Noir wird bei den gegenwärtigen Einsätzen auch nicht realisierbar sein. Es geht jetzt nur noch darum, die Verluste zu minimieren und vielleicht aus dem Brand zu kommen , was schwer genug wird

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Auf dem Weg zu Noir in M-Life 30 Mai 2017 05:10 #167383

Das Minus auf unter 20K reduziert. Vielleicht werde ich ja am Schluss doch noch pari.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: JuVoPasqualeredangelromy_smorningstar
Ladezeit der Seite: 0.518 Sekunden
Copyright by Vegas Infos 2003 - 2019
Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein, sie erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Wenn Du diese Seite weiter nutzt, erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden, ebenso mit unserer Datenschutzrichtlinie.
zur Datenschutzerklärung OK